#1

Der weitsichtige Spion

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 24.09.2008 22:36
von Joame Plebis | 3.582 Beiträge | 3575 Punkte
.
nach oben

#2

Der weitsichtige Spion

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 25.09.2008 09:33
von Mister B (gelöscht)
avatar
Hallo Joame Plebis

Der Überraschungseffekt am Schluss ist klasse, allerdings ist mir der Text im gesamten etwas zu „steif“
Dazu die doch vielen Wiederholungen zu Anfang. Das Wort grün taucht da gleich mehrmals auf.

Das Fenster, halb offen, ließ meinen Blick auf die <grüne> bewälderte ( vll. besser grün bewaldete) >Hügel<kette zu.
In satterem >Grün<, mit rotbraunen Tönen vermengt, so nahm ich die erste <Hügel>kuppe gewahr,
dahinter war das >Grün< etwas unklarer und verwaschener.
Auf der großen <grün >bepflanzten Terasse

(sry, ich wollte dir hier eigentlich die Wiederholungsworte markieren, bekomme das aber irgendwie nicht geregelt) [3]
Gruß
M.B.
nach oben

#3

Der weitsichtige Spion

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 25.09.2008 09:46
von Joame Plebis | 3.582 Beiträge | 3575 Punkte
Danke Mister B, Du hast recht, das wird sofort zurechtgerückt. Nur meine Schlampigkeit sind Schuld daran.

Die Markierung ist dann möglich, wenn vorher die erweiterten Optionen (rechts unten, beim Eingabefeld, benützt werden).
Gruß
Joame
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: M-B
Forum Statistiken
Das Forum hat 8429 Themen und 62176 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
munk, ugressmann, yaya

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).