http://www.E-LIEratum.de
#1

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 10:39
von Joame Plebis | 3.477 Beiträge | 3363 Punkte
.

nach oben

#2

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 11:15
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Hi Joame

Wenn’s um Hunde geht, bin ich zur Stelle!

Als Hundebesitzerin muss ich mich ja stets für die Vierbeiner wehren, da so viel idiotische Gerüchte herumgeistern, dass einem Angst und Bange werden kann. Da wird einfach pauschal von Kampfhunden gesprochen und das Stäbchen lustig gebrochen. Ach, das reimt sich ja!
In unseren Breiten gibt’s ja kaum noch verwilderte Hunde, deshalb nehme ich an, Du sprichst hier von südlicheren Ländern, wo oft noch Hunde frei herumlaufen und deshalb auch voll Ungeziefer sind.
Hundekot fressen die aber kaum, wenn schon, dann Mist, Katzendreck oder Abfälle und ans Bein pinkeln sie auch nicht, dazu müssten sie nämlich recht nahe an die Menschen ran und das scheuen sie doch, infolge schlechter Erfahrungen. Im Grunde spiegelt ein Hund den Charakter des Halters wider.

.... wie richtig krank .... örks, Joame! Wo bleibt Dein gutes Deutsch?

Der ganze Text scheint mir doch nicht so durchdacht zu sein und strotzt vor Klischees. Man könnte direkt annehmen, der Erzähler hätte eine Abneigung gegen den besten Freund des Menschen. Vielleicht sollte er mal ein wenig in einem Tierheim arbeiten, damit er sieht, dass ... Ach, jetzt erst sehe ich die Rubrik! Tz, tz .... Margot!

Aber, wo ist denn der Humor oder das Fröhliche versteckt?

Gruss
Margot





nach oben

#3

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 11:23
von Joame Plebis | 3.477 Beiträge | 3363 Punkte
Ach nein, versteckt ist da nichts, gar nichts. Ich dachte nur, es wäre lustig, wenn ein Hund ans Bein pinkelt (wage kaum das Wort auszuschreiben).
Mein Hund hat das nie gemacht, der ging sogar bei Regen nicht außer Haus.
Feuerrote Kletterrosen habe ich ihm auf das Grab gesetzt,
in das ich ihn legen mußte. Mit einer Weste wurde er zugedeckt - und mit der Hand vorsichtig und leicht die Erde daraufgelegt.
Die Erde war naß, obwohl ein heller Frühlingstag war.
Heute, noch nach Jahren, trage ich sein Bild in meiner Brieftasche.
(Vielleicht entsinnst Du Dich noch, wie ich hier im Forum einst auf einen Kommentar heftig reagierte - er stand im Zusammenhang mit meinem Hund. - Also deshalb.)

Danke für Deinen Kommentar. Ich müßte mir die Fehler noch genauer ansehen. Doch manchmal bei Schreibdrang überwiegt die Flüchtigkeit.
Ich bin für jeden Hinweis stets dankbar.

Mit Gruß
Joame

nach oben

#4

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 11:26
von apple (gelöscht)
avatar
Hallöchen zusammen,

hier wird doch nicht der Hund direkt aufs Korn genommen (Marge, um Himmels willen, ich mach Dir mal nen Kaffee, so blind hab ich Dich ja noch nie gesehen oder ist's Absicht?... und Joame *hust* *räusper*), sondern eher - aus aktuellem Anlaß und akuter Antipathie - ein spezieller Kommentator. Da entgleitet selbst unserem Joame einmal eine grammatikalische Flatulenz

Nichtsdestotrotz sind die Bilder - da hat Margot recht - allzu klischeebehaftet, als dass sie noch imstande wären, irgendwie zu zünden.

Folglich brennt hier weder das Zwerchfell noch der Federkiel. Da mußt du nochmal rann, Joame.





Grüße
Simone

nach oben

#5

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 11:38
von Joame Plebis | 3.477 Beiträge | 3363 Punkte
Es gibt Tage, da kann man mehrmals hinblicken, sieht nichts;
an anderen wieder hat man es auf den ersten Blick.
Heute scheine ich fast gar nichts zu sehen - könnte vom Kaffeedampf kommen -. Wenn es sich machen ließe, wäre ich für eine direkte Aufklärung dankbar (Danke!).

Mit Gruß
Joame

nach oben

#6

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 11:42
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Danke für den Kaffee, Simone. Evtl. löst sich darin die Ironie auf und Joame merkt, dass dieser Text eher in den Zirkus gehört.

wuff
Margot

nach oben

#7

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 11:47
von Albert Lau (gelöscht)
avatar
das war schon früher mal en vogue
so wurden gegner tituliert
als judensau am deutschen trog
wo ist der unterschied, gebiert

so ein benehmen nicht gewalt
wenn man als flohverseuchten hund
als scheißefressend, ungesund,
als dreckig, lausig, ungestalt

jemanden schmäht, der lediglich
von andrer überzeugung ist
ich finde das nur widerlich
und frage mich warum vergisst

ein mensch sich derart wenn es nur
ums nicht- und ums gefallen geht
wir sprechen nur von lit’ratur
und was man hier davon versteht

verhöhnt nun einer einen text
weil er ihn gar zu schrecklich findt
wen stört denn was die type kleckst
warum wird man vor zorn ganz blind

und meint, man redete in scherzen
vergreift sich aber voll im ton
denn sonderlinge auszumerzen
das hatten wir doch früher schon

nach oben

#8

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 11:48
von Joame Plebis | 3.477 Beiträge | 3363 Punkte
Danke, mir kam auch schon der Gedanke, aber im Zirkus müßten Hunde dressiert sein.
- Und Ihr, hört bitte jetzt auf mit dem Kaffetrinken, das darf man doch nur in der Plauderecke. Wenn Euch ein Mod erwischt, dann werdet ihr schön gucken!

Joame

nach oben

#9

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 20:43
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Joame? Ich finde, Du stehst nicht zu Deinen Texten. Oder täusche ich mich? Was ist mit dem, was Albert Lau geschrieben hat. Du nimmst keinen Bezug? Auch Margots Kommentar nimmst Du nicht auf, oder? Was hast Du denn nun wirklich intendiert mit dem Text? Doch nix über Hunde? Sag's doch mal... bitte.
Gruß
KB

nach oben

#10

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 22:21
von Joame Plebis | 3.477 Beiträge | 3363 Punkte
Sehr geehrte mistress de tümpellochness!
Deine Ausdruckweise hat eine eigne Art.
Warum sollte ich nicht zu meinen Texten stehen? Was verstehst Du darunter, zu etwas zu stehen?
Ich habe zu Margot' Kommentar Bezug genommen und ansonsten gibt es, was sehr selten vorkommt, de facto nicht Existente. - Dein Informationsdefizit kann deshalb zustande gekommen sein, weil Du bestimmte Postings nicht gelesen hast. Besteht diese Möglichkeit?
Gleichfalls Gruß
JOame

nach oben

#11

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 22:27
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Hi Joame,
nein, ich hab noch mal geschaut, ob mir ein Kommentar durch die Lappen gegangen ist, aber ... ist nicht.
Wir waren so weit zu spekulieren, dass es sich nicht um einen Hund handelt, das hast Du Margot ja erklärt an'hand' Deines verstorbenen Hundes. Apple mutmaßte, dass es sich keinesfalls um einen Hand handelte...im Gedicht!.. Dann postulierst Du, dass Du die Klischee'anhäufung' übersahest und dann kommt doch eigentlich nix mehr. Also... wolltest Du jetzt nur mal ein wenig Kontakt oder was zu Deinem Text sagen? Das ist das, was ich mich frage. Ich hab den Eindruck, als ducktest Du Dich vor einer Entschlüsslung Deiner Absichten mit dem Text. Ist das nicht so? Hhhmm
Oder ist einer der Kommentare mittlerweile gelöscht worden?
???
Gruß - KB

nach oben

#12

Köter

in Humor und Fröhliches 30.10.2006 23:43
von Albert Lau (gelöscht)
avatar
gute güte, frau kratzlochness, schauen sie auf meine replik und sie wissen bescheid. was soll der unmensch da noch groß aus seinem wörterbuch erzählen? an ihren taten könnt ihr sie hier nicht, an ihrer sprache aber wohl erkennen.

nach oben

#13

Köter

in Humor und Fröhliches 31.10.2006 00:08
von Joame Plebis | 3.477 Beiträge | 3363 Punkte
@ Kratzbürste

Ich kann nichts dafür, wenn Du irgendwelche Eindrücke hast.
Wenn es Dir nicht gefällt, was ich schrieb, dann reicht es ja, wenn Du es einmal gelesen hast.
Ich werde doch nicht so ein Gedichterl umarbeiten.
Jedem kann man es nicht recht machen.

Kommentar wurde keiner gelöscht. Wenn Du etws nicht findest, was Du suchst, dann suchst Du an der falschen Stelle oder den falschen Stellen - .
Es ist absolut kein Grund für eine Aufregung Deinerseits
- oder gibt es sonst ein Problem? Nur zu, ich bin ganz Ohr!

Mit Gruß
Joame

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8969 Themen und 67230 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).