http://www.E-LIEratum.de
#1

Seit meiner Jugend Anbeginn

in Philosophisches und Grübeleien 27.10.2006 10:44
von Joame Plebis | 3.478 Beiträge | 3363 Punkte
.

nach oben

#2

Seit meiner Jugend Anbeginn

in Philosophisches und Grübeleien 28.10.2006 09:57
von Roderich (gelöscht)
avatar
Hallo Joame,

das ist wieder mal knapp und prägnant gehalten, ohne Umschweife kommst du auf den Punkt. Mir persönlich sagt so etwas zu.

Nur finde ich hier die zweite Zeile nicht geglückt - die klingt einfach falsch. Und metrisch ist es auch nicht zu 100 % sauber, denn S2Z2 passt nicht, da kommt man ins Stolpern:

xXxXxXxX
xXxXxXxX
xXxXxXx

xXxXxXxX
XxxXxXxX
xXxXxXx (bzw. xXxxxXx)

Ansonsten aber gern gelesen. Wie gesagt, kurz und prägnant auf den Punkt gekommen.

Viele Grüße

Thomas

nach oben

#3

Seit meiner Jugend Anbeginn

in Philosophisches und Grübeleien 28.10.2006 18:16
von Joame Plebis | 3.478 Beiträge | 3363 Punkte
Danke, Roderich! Ich habe mir erlaubt etwas ziemlich Altes hereinzustellen. Diese Sachen bearbeite ich üblicherweise gar nicht mehr (hat so eine Art Erinnerungswert für mich).

Aufmerksamer betrachtet fällt mir einiges auf. Man kann sich selbst gut aus zeitlich größerer Distanz analysieren.
Metrisch hast du es vollkommen richtig dargestellt, sehe ich genau so. Beim Vortrag würde ich zu Deiner in Klammer gesetzen Version neigen - so langsam ausklingendes Resignieren, was dem Text entspräche.

Wenn ich es jetzt so auf die rasche Art ein wenig Schliff zu der von Dir angegebenen Unstimmigkeit machte,
so sähe es so aus:

Wie sehr mir jeder Tag vergeht,
wie sehr mir jede Stunde spät,
doch keine kann ich halten!

Die Stunden eilen bloß dahin,
seit meiner Jugend Anbeginn,
- und Hoffnungen erkalten.

xXxXxXxX
xXxXxXxX
xXxxxXx (xXxXxXx) [nach Belieben]

Ein ganz einfacher Eingriff. Nullo Problemo !
Auch den 'unechten Reim' würde ich schnell beheben mit einer Umstellung, ungefähr so:
Wie sehr mir jeder Tag enteilt und keine Stunde bei mir weilt, ich kann sie niemals halten ... oder so ähnlich -unzählige Möglichkeiten.

Danke für Deine Aufmerksamkeit, das Lesen und den freundlichen Kommentar zu den niedergeschriebenen gereimten Gedanken, die mich anno dazumal oft überkamen; jetzt würde ich solche Sachen nicht mehr niederschreiben - ich habe mich also gebessert.

Freundlichen Gruß!
Joame

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8969 Themen und 67231 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).