#1

?

in Zwischenwelten 30.11.2019 23:45
von munk | 863 Beiträge | 1126 Punkte

Gäbe es eine Rückwärtsuhr, wären wir dann vorbereitet? Könnten wir etwas abwenden, wenn wir an einem anderen Ort wären? Ist die Trauer entweder Rouge oder Noir oder beides? Die Seele ist vielfach achtsamer, lässt sich nicht überlisten, ihre Bypässe reichen bis zum Anfang, mein Herz schlägt bis zum Hals, wenn ich deine Schritte treppaufwärts hör. Wie habe ich nach ihnen gelauscht und gehofft, dass wir zusammen kommen. Was für eine Symbolik ist das im Nachhinein, eine Treppe wurde deine Todesfalle. Wie soll man das fassen können? Was mich erfasst, ist die Schwere des plötzlichen Alleinseins! Jetzt erst begreife ich den Schmerz der Alleinstehenden. Er ist viel umfassender. Nicht nur die Uhren werden angehalten, sondern auch die Räume, Träume, Sehnsüchte haben einen Atemstillstand, einen Herztod, ein Hirnsterben. Die realen Menschen werden surreal, können nicht helfen. Die surrealen Menschen werden plötzlich wieder real, dringen in jede Ecke der Erinnerung. Das Erinnerte defibrilliert das Unsagbare. Danach fallen die Worte, die nicht in mir, nirgends einen Platz finden.

A.S./ 30.11.2019

zuletzt bearbeitet 01.12.2019 00:09 | nach oben

#2

RE: ?

in Zwischenwelten 01.12.2019 00:48
von alba | 563 Beiträge | 544 Punkte

du lebst in einer zwischenwelt munkel

der zugang zur geisterwelt ist den lebenden verwehrt und deshalb hat der schreiber ein problem
aber sie sind da und manchmal helfen sie auch und es ist übrigens ein sauguter text
#aber ich weiss wie du dich fühlst
manchmal denkich an stray allein unetwegs du weisst schon dann werden sie irreal die du triffst
denn erinnerungen sind stärker und nichts kann ein gegengewicht werden du gibts nix ne chance
scheiss treppen sie führten nie irgendwohin haben uns immer getäuscht. es gab keinen ort weder
unten noch oben wo es sich gelohnt hätte hinzugehen. vielleicht bringt zur türe raus etwas weiter
das probiere ich aber finde keine alles sackgassen hier und der erste novwmber war ein guter tag

bäumen werde ich eine chance geben. maunzer von alba

nach oben

#3

RE: ?

in Zwischenwelten 01.12.2019 12:39
von ugressmann | 942 Beiträge | 929 Punkte

Dass fast jeder deine Erinnerungen nachempfinden kann, ist auch kein Trost für dich lb. munk. (winterkind bei mir)
Es gibt keine Worte.

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sudharshan
Forum Statistiken
Das Forum hat 8517 Themen und 62655 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis
Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).