#1

Haben wir den Muttertag vergessen?

in Humor und Fröhliches 06.06.2020 01:30
von Joame Plebis | 3.645 Beiträge | 3721 Punkte

Muttertag

Wenn sich der Mensch manchmal vermehrt,
gelingt ihm das oft unbeschwert.
Als Zutat zum Vermehrungsakt
fehlt eine Frau - am besten nackt.

Das muss nicht sein, ich denke nur,
wie kalt es ist in der Natur.
Zum Beispiel auf den beiden Polen,
man könnte sich den Schnupfen holen.

Wie dem auch sei! Ich will nur meinen,
kalt ist dem andern, heiß dem einen.
Der Witz an dieser Prozedur,
die Arbeit hat das Weibchen nur.

Man nennt sie Mutter, fast zum Lachen,
sie muss die Sklaven-Arbeit machen.
Einmal im Jahr, nicht zu vergessen,
serviert voll Stolz sie feinstes Essen.

Oder vom Herrscher, der nicht giert,
wird sie zum Essen ausgeführt,
in irgend einem Donalds-Laden.
Es gibt zu Klößchen Marinaden.

Ein Happen ist noch kaum geschluckt,
da wird schon auf die Uhr geguckt.
"Komm, los! Ach, wie die Zeit verrinnt,
Du weißt doch, das schon 'Sport' beginnt!"

Sie fahren heim; der Mann mit Sohn,
die kauern vor der 'Kiste' schon.
Und aus der Küche das Gepolter,
beweist die Fortsetzung der Folter.

Da steht er auf, der Herr des Hauses,
kratzt sich sein Haar, sein wirres, krauses.
"Du weißt, wie ich den Lärm nicht mag,
auch nicht an Deinem Muttertag!"

"Glaubst Du, jetzt ist sie Dein, die Welt,
wir aßen gut für teures Geld.
Nur jetzt musst Du nicht lärmend stören.
Ich kann den Fernseher nicht hören."

So spricht er, schließt die Tür zur Küche,
sie ging beinahe in die Brüche;
legt sich zurück, wo er schon lag
und hasst den doofen Muttertag.

zuletzt bearbeitet 06.06.2020 10:29 | nach oben

#2

RE: Haben wir den Muttertag vergessen?

in Humor und Fröhliches 06.06.2020 08:04
von mcberry • Administrator | 3.032 Beiträge | 3057 Punkte

Als komisches Gedicht gelungen, JP,

aber tatsächlich kann so ein Gedenktag einfach vergessen und übergangen werden. Die Türe zu schliessen, um die Maloche nicht mitansehen zu müssen, das passt ganz gut.
Und wenn sie nur einmal im Jahr wirklich gut kocht, kann sie mehr als einen Burger echt nicht erwarten. Faulpelzgrüsse - mcberry
Anmerkung:
S1Z3 " ist" grammatisch unvollkommen geblieben.
S9Z3 gedoppeltes "musst".

nach oben

#3

RE: Haben wir den Muttertag vergessen?

in Humor und Fröhliches 06.06.2020 10:39
von Joame Plebis | 3.645 Beiträge | 3721 Punkte

Nichts anderes kann es sein. Der Platz zwischen den Zeilen reichte nicht, um die Ungerechtigkeiten eindeutiger auszudrücken.
Dir hoch anzurechnen, ein treuer Kommentator zu sein. Wogegen es mir schwer fällt, richtige Worte zum derzeit treuesten Schreiber zu finden und ich meistens nur passiv in seine Phantasie-Welt hineinblicken kann.

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Al le Gordien
Forum Statistiken
Das Forum hat 8528 Themen und 62689 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).