http://www.E-LIEratum.de
#1

Mis en bouteille

in Diverse 06.10.2008 12:40
von Pog Mo Thon | 569 Beiträge | 569 Punkte
Mis en bouteille



Hommage a Rimbaud



Déchire le cordage, contrainte,
de la courte nuit
de chaque mardi
qui rend oublieux
de la lune.


Ça bouchonne, je reste coincé
dans le goulot.
Tu es dans le ventre
Et dis-mois si
nous nous revoyons le vendredi
Je, est un autre.


Moi aussi.




Merci Margot, Bertrand & Reinhard



Deutsche Fassung:



Abgefüllt in Flaschen



Reiß Leine, Zwang
der kurzen Nacht
zu jedem Dienstag,
der den Mond
vergessen macht.


Es staut, ich stecke fest
im Flaschenhals.
Du bist im Bauch
und sagst mir, falls
wir uns am Freitag wieder sehen,
ist Ich ein Anderer.


Ich auch.
zuletzt bearbeitet 18.03.2009 23:52 | nach oben

#2

Mis en bouteille

in Diverse 07.10.2008 15:29
von Wilhelm Pfusch • Administrator | 1.955 Beiträge | 1940 Punkte
Darf man da als Unbedarfter antworten?

Ein bisserl französisch kann ich, bin aber froh über die Übersetzung. Ich habe sicherheitsweise nach dem Gedicht gegoogelt und festgestellt, dass du Rimbaud ncht übersetzt, sondern dich in seine Gefilde gewagt hast. Sieh es als Kompliment, dass ich nachschauen musste

In dem Gedicht selbst geht es für mich ganz banal darum, dass das lyrIch sich auch in der Nacht zum Dienstag noch wie am Wochenende mit (Absinth natürlich) besäuft.
Der Zwang der kurzen Nacht deutet aufs Arbeiten müsssen hin. Das Vergessenmachen des Mondes kann sich auf die Nacht, und auf den Mond im Sinne von Mondsucht, Verrücktheit beziehen.
In S2 verliert er sich in Trunkenheit, er kann sich selbst sozusagen nicht mehr durch seinen Körper folgen, da er in der Flasche stecken geblieben ist. Der Alkoholiker in ihm ist also schonmal eines der Ich's. M.E. können es hier je nach Auslegung zwei oder drei Ich's sein, jetzt aber an Zersplitterung der Persönlichkeit/Schizophrenie zu denken ist zu platt, oder?

Ich kenne nicht viel von Rimbaud und Boudelaire, wenn ich von denen aber mal etwas lese, bereue ich immer mein schlechtes französisch, da die deutschen Übersetzungen einfach nicht alles abdecken können.

Umso mehr freue ich mich für dich, dass du dir die Mühe gemacht hast und mit Hilfe anderer vor allem für dich selbst und auch alle anderen Rimbaud-Fans diese Hommage geschaffen hast.

2006 habe ich mal mit Nico, Krabü und Gott von .com eine Gedichtlesung von Boudelaire/Rimbaud in Berlin besucht, es war beeeindruckend und es gab Absinth



E-LITEratum: reimt Laute - traut Meile - Mut elitaer - eitel Armut - Traum leite - Eile tut Arm - Reimtet lau - Laut Metier - Maul eitert - Team Urteil

nach oben

#3

Mis en bouteille

in Diverse 07.10.2008 16:39
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte
kann das sein, dass du den Text hier schonmal (evtl unter anderem Namen *g) drin stehen hast? kommt mir total bekannt vor, bin aber zu faul zum suchen ...

nach oben

#4

Mis en bouteille

in Diverse 07.10.2008 16:41
von Pog Mo Thon | 569 Beiträge | 569 Punkte
Musst du nicht suchen. War drin und dann wieder weg. Ich dachte mir, ich mache auch mal den Gemini.
nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8795 Themen und 70591 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).