http://www.E-LIEratum.de
#1

Liebe ist...

in Humor und Fröhliches 10.06.2008 14:15
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Liebe ist...

Manchmal wenn ich uns im Kopf vereine,
liegen wir perfekt zusammen, stecken
aneinander wie zwei Legosteine,
und ich löffle dich mit meinem Becken

in stabiler Seitenlage, wiege
meinen Kopf verträumt in deinen Haaren,
und mein rechter Arm, auf dem ich liege,
fühlt sich nicht mal an wie überfahren.

Doch das Bett ist viel zu hart, und deine
wuscheligen Stachelhaare stechen,
meine Schulter schmerzt und deine Beine
quetschen mich, als wollten sie sich rächen.

Alle Freiheitsgrade, mich zu rühren,
sind schon ausprobiert. Ich fühl mich kläglich,
ohne erst den Schmerz ins Feld zu führen.
Lass uns aufstehn, Schatz, dann wird's erträglich.

_____________________________________
nach oben

#2

Liebe ist...

in Humor und Fröhliches 10.06.2008 19:01
von Habibi (gelöscht)
avatar
Hallo Geratewohl, eine schöne Idee und der Rhythmus stimmt fast immer. Ich habe nur ein paar Kleinigkeiten:

in stabi(e)ler Seitenlage, wiege
meinen Kopf verträumt in deinen Haaren,
und mein rechter Arm, auf dem ich liege,
fühlt sich auch nicht an wie überfahren.

Doch das Bett ist hart - (viel)-hier ist wirklich eine Silbe zuviel, deshalb plädiere ich dafür, das "viel" zu streichen. Die Aussage ist auch so stimmig. zu hart. Deine
wuscheligen Stachelhaare stechen,
meine Schulter schmerzt und deine Beine
quetschen mich, als wollten sie sich rächen.

Alle Freiheitsgrade, mich zu rühren, - Hier würde ich für "Freiheitsgrade" ein besseres Wort suchen, kenne ich nicht, passt m.E. nicht in den Text. Vielleicht im Sinne von "Möglichkeiten" - das käme auch mit der Silbenzahl hin.
sind schon ausprobiert. Ich fühl mich kläglich,
ohne erst den Schmerz ins Feld zu führen.
Lass uns aufstehn, Schatz, dann wird's erträglich.

Wie gesagt, es ist nicht viel.
Gruß von Cornelia
nach oben

#3

Liebe ist...

in Humor und Fröhliches 10.06.2008 20:56
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Hi Habibi,

danke für die stabile Korrektur.
Ja, vorher stimmte die Metrik und die Betonung in S2V1, aber dann wollte ich ein "und" sparen, und fand den metrischen Bruch ganz lustig. Aber vielleicht ist es wirklich zu viel.

Der Freiheitsgrad kenne ich halt aus dem Ingenieurswesen. Es ist einfach eine Art Variable in einem System, ein Parameter, der dieses definiert, indem man ihm einen Wert festlegt. Ich finde das hier als Synonym für "Möglichkeit" eigentlich ganz luschtig. (Herrje, was ich heute wieder alles lustig finde. )

Danke Dir für Deinen Kommentar.

Grüße,
GerateWohl

_____________________________________
nach oben

#4

Liebe ist...

in Humor und Fröhliches 17.07.2008 18:47
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte
Hallo GW

also der Titel ist ja wirklich ... wenn es nicht von dir gewesen wäre, hätte ich es noch nicht mal aufgemacht.

ich find den Text insgesamt ganz nett.
S1 bis Mitte S2 gefallen mir gut. die Legosteine, das Becken gelöffel und die stabile Seitenlage. dann fällt es irgendwie ab.

und mein rechter Arm, auf dem ich liege,
fühlt sich nicht mal an wie überfahren.
ich hab da jetzt keinen wirklichen Grund, aber die Formulierung gefällt mir einfach nicht.

wuscheligen Stachelhaare stechen
find ich unlogisch. wuschelig ist doch verwuschelt, also weich, paßt meiner Meinung nach nicht zum stechen.

wie gesagt es ist nichts was hängen bleibt, aber kurzweilig und das reicht ja auch manchmal.
Gruß Simone

nach oben

#5

Liebe ist...

in Humor und Fröhliches 17.07.2008 19:06
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Hi Simone,

ja, der Titel. Danke für den Hinweis. Vielleicht ändere ich ihn noch.
Gut, ich denke, Haare können sowohl verwuschelt als auch stachelig gleichzeitig sein.

Aber letztlich ist es, wie Du sagst. Das wird wohl kein Klassiker der deutschen Lyrik.

Danke für Deinen Kommentar.

Grüße,
GW

_____________________________________
nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
1 Mitglied und 24 Gäste sind Online:
Alcedo

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8778 Themen und 70474 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Alcedo, gugol

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).