http://www.E-LIEratum.de
#1

Schlaflied

in Kurzes für Knirpse 18.03.2008 10:29
von Alcedo • Mitglied | 2.443 Beiträge | 2351 Punkte
Schlaflied


Phantasie und Phantadu
schließe beide Augen zu
und stell dir vor du bist ein Strauch
und ich, mein Kind, ich bin es auch

und eine kleine Nachtigall
die singt in uns mit Ultraschall
die schönsten Mondlichtserenaden
für Sterne die in Wolken baden
und für die klitzekleinen Läuse
im dichten Pelz der Fledermäuse


e-Gut
nach oben

#2

RE: Schlaflied

in Kurzes für Knirpse 17.04.2009 00:28
von LottaViktualia | 31 Beiträge | 31 Punkte

Hallo Alcedo.

Den Einstieg finde ich ausgesprochen schön aber ein bisschen abgetrennt von Rest. Du könntest das doch einfach am Ende noch einmal aufnehmen?

Ultraschall? Im Kinderzimmer?
Ich habe das Gefühl hier kommt vielen zufällig zusammen, weil es einfach gerade sprachlich gepasst hat, ...
oder wie sonst kann man erklären, dass es da ausgerechnet Fledermüse gibt und Nachtigallen?

Irgendwie sind das alles Splitter eines Ganzen, das sich mir nicht erschließen will. Es wirkt auf mich unvollständig und willkürlich zusammengewürfelt.

LG, Vicky


nach oben

#3

RE: Schlaflied

in Kurzes für Knirpse 19.04.2009 02:05
von Gast 1 (gelöscht)
avatar

.

Vielleicht kann ein Strauch all diese Melodien wahrnehmen.
Es ist eben gerade ein Strauch (Strauch und Strauch = "Augenhöhe"
und kein Baum, feinste Verästelungen also und ansonsten nur Verniedlichungen,
weil die Tiersymbolik in Träumen normalerweise auf unterdrückte Triebe hindeutet,
was hier allerdings nicht der Fall ist.

Ich denke, Dein Schlaflied, Alcedo, richtet sich nach den Tag-Interessen eines Kindes
- bekannte/verträgliche, aber dennoch reichhaltige Bilder, die dem "Seelchen"
einen entspannten und warmen Schlaf/Schlafhaltung schenken wollen, die sog.
guten Schwingungen in den Traumwellen - von den Wurzeln bis zu den Haarspitzen.


Ein sehr schönes + gelungenes Gedicht, Alcedo.
Katerchen

.

nach oben

#4

RE: Schlaflied

in Kurzes für Knirpse 19.04.2009 21:24
von Alcedo • Mitglied | 2.443 Beiträge | 2351 Punkte

hallo Vicky

den Einsteig darf ich leider nicht vollends für mich beanspruchen. "Fantasie und Fantadu" stammt aus einem Kinderbuch. ich denke das ist bekannt. aber gerade deshalb habe ich keine Reihe, oder einen Zyklus davon aufgeschrieben.

nun, bei uns gab es "Ultraschall" auch im Kinderzimmer. ich weiß es ist wohl die Ausnahme, aber ein Bekannter beschäftigt sich mit Fledermäusen, Bat-Detektoren und dergleichen und veranstaltete auch Führungen für Kinder, also war uns die Thematik bekannt.
Ultraschall wäre demnach auch kleineren Kindern, als "Sprache der Fledermäuse" verständlich. aber Mondlichtserenaden ist wohl schwer erklärbar, das geb ich zu.

ja, eine Wiederholung der ersten Strophe wäre ohne weiteres möglich.

das Ganze ist spontan entstanden und war Teil der allabendlichen Gutenachtgeschichten meiner Kinder. ich hatte es eher zufällig festgehalten und habe es nicht sonderlich ausgearbeitet, da hast du recht. ich hatte es eher aus nostalgischen Gründen für die Rubrik hier gebracht. die Entstehung liegt über 10 Jahre zurück.
ob ich daran noch feilen soll? ich weiß es nicht.
Danke für Lob und Kritik.

hallo K.

ja, die "Augenhöhe" des Strauches ist Absicht gewesen. schön, dass dir das aufgefallen war.
und auch die Taginteressen stimmen. ich glaube an jenem Tag haben die Kinder zum ersten Mal Fledermäuse angefasst und gestreichelt.
gefällt mir, wie du das schreibst, mit den Schwingungen. ich denke die Worte an sich, sind für die Kinder ab jener Grenze zwischen Wachsein und Schlaf oft gar nicht mehr richtig wahrnehmbar. der Klang einer vertrauten Stimme geleitet hier einfach noch ein bisschen weiter. ich hatte immer gern erzählt und ich vermisse manchmal die Abende mit den Kleinen. es waren sehr intensive, bereichernde Momente. auch jene, zum Beispiel, bei welchen noch nicht klar war, ob die Größere im Hochbett auch schon schläft, oder noch zuhört zum Beispiel.
merci für dein Lob.

Grüße
Alcedo


e-Gut
nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8795 Themen und 70591 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).