http://www.E-LIEratum.de
#1

singe wem Gesang gegeben- Limeriks

in Circus Lyricus 11.11.2007 17:44
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Es war ein Gottvater aus Prag,
der sang jahrelang dünnen Quark,
mit bierernster Miene,
intoniert er ne Biene,
danach war er göttlich autark.

nach oben

#2

singe wem Gesang gegeben- Limeriks

in Circus Lyricus 12.11.2007 19:34
von bipontina | 609 Beiträge | 609 Punkte
wer wohl mag das gewesen sein?
Er liebte die Mädchen klein und fein,
gekleidet in "väterlich" Auge.
.....
nein, es Waldemaricht nicht,
Bonsels ist nicht in der Pflicht.
Ich hoffe, Du hast nicht Kafka erschlagen!
Brod soll der Quarkler ertragen.
Sage mir, warte nicht lang!
wen Dein Fünfzeiler hier "besang"!

LG von bipontina
nach oben

#3

singe wem Gesang gegeben- Limeriks

in Circus Lyricus 14.11.2007 09:52
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Karel Gott war das, *menno*
Ich hab meine Oma gefragt, die etwa in Deinem Alter sein mag, Bi-Po. Sie sagte, das wüssten wohl alle ihrer Generation.
Was sacht mir dette? Bildungslücken oder Alzheimer oder Zeitsprung?

nach oben

#4

singe wem Gesang gegeben- Limeriks

in Circus Lyricus 14.11.2007 16:32
von bipontina | 609 Beiträge | 609 Punkte
Hei, Kratzbürste!

Das sagt nur was aus über den Musik"geschmack". Schmalz war nie so meine Richtung. Deine Omma mag dann sicher auch Heintje und Freddy oder sowas.
Dann verbuchen wir das mal lieber unter "Bildungslücke", das trifft mich dann nicht so hart ... lach. Ich hab "Mut zur Lücke".
Karel vergeht - die "Moldau" besteht.

Danke Dir für die Aufklärung! Ich wär selber wirklich nicht draufgekommen!

Lieben Gruß von bipontina
nach oben

#5

singe wem Gesang gegeben- Limeriks

in Circus Lyricus 14.11.2007 16:45
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte

Es war mal ein Vöglein aus Bingen,
das wollte nicht aufhörn zu singen.
Es war auch nicht schön.
Ach gebt ihm Arsen!
Damit wir es hinter uns bringen.


nach oben

#6

singe wem Gesang gegeben- Limeriks

in Circus Lyricus 20.11.2007 00:16
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Es war mal in Bochum ne fette,
und grellblond gefärbte Sonette,
die traf keinen Ton,
ihr "C" war ein Hohn,
drum trug man sie schnell von der Stätte.

nach oben

#7

singe wem Gesang gegeben- Limeriks

in Circus Lyricus 20.11.2007 10:17
von Joame Plebis | 3.368 Beiträge | 3363 Punkte
Ein Dichter aus deutschem Lande,
kam nicht mit Reimen zurande,
da griff er zum Trick
und schrieb Limerik,
die waren gewiß keine Schande.
nach oben

#8

singe wem Gesang gegeben- Limeriks

in Circus Lyricus 20.11.2007 22:58
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Im Land wo die Geißböcke springen,
da konnt man nur jodeln, nicht singen,
und wenn’s wer versuchte,
die Welt lauthals fluchte,
so konnte kein Kanon gelingen.


nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8778 Themen und 70476 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Alcedo, Artbeck Feierabend, gugol

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).