http://www.E-LIEratum.de
#1

Fliegen zählen

in Liebe und Leidenschaft 25.05.2007 14:39
von Michael Lüttke (gelöscht)
avatar
Fliegen zählen


Ich schlafe wenig in letzter Zeit.
Das verfluchte Leben nimmt mir
die Illusion, dass der nächste Morgen
der bessere ist.
Warten bin ich nicht gewohnt.

Verstehst du, was ich meine,
wenn ich die Risse in den Wänden
nicht mehr spachtele?
Es ist die Idee von Wohnlichkeit,
die ich nicht mehr ignorieren kann.

Du konntest nicht mehr sprechen,
weil ich dir die Luft genommen habe.
Sagtest du jedenfalls, als du mir
die Schlüssel auf das braune Sofa
geschmissen hast.

Wer erzählt mir jetzt eigentlich,
dass der Müll rausgebracht werden muss.
Oder meinst du ich esse nichts mehr,
vor Kummer?

Wenn du mich besuchen willst,
ruf vorher an, dann kann ich
ein paar Teller spülen.
nach oben

#2

Fliegen zählen

in Liebe und Leidenschaft 25.05.2007 15:37
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Auch hier, (hallo ) Michael,
ich würd' Dir echt zu Kurzgeschichten raten. Als Kurzgeschichten fänd' ich das hier auch besser.
Und das scheint wirklich ein ausbaufähiges Talent zu sein, dass Du ausschöpfen kannst, so Du magst.
Warum hängst Du so sehr an den Gedichtformen? Ist das der Ablösungsprozess? (Naja, vielleicht bin ich's auch bloß? Steh' halt auf Kurzgeschichten, schreibe die auch, wenn ich meine, gerade 'guter Schreibdinge' zu sein)
Ich würd's Dir raten - zumindest, es zu probieren.
Grüße
KB

nach oben

#3

Fliegen zählen

in Liebe und Leidenschaft 26.05.2007 12:44
von Michael Lüttke (gelöscht)
avatar
Schreibe ja auch Kurzgeschichten.
Aber ich stelle sie nicht in Foren.
Einige Fragmente stehen bei dsfo, aber das sind auch echt nur fragmente.
nach oben

#4

Fliegen zählen

in Liebe und Leidenschaft 27.05.2007 08:27
von Albert Lau (gelöscht)
avatar
Ich schließe mich Kratzbürste an. Der Text gefällt mir. Als Gedicht sehe ich ihn überhaupt nicht, im Gegenteil: Die Darstellung schadet ihm und macht ihn klein, weil sie zudem überflüssigerweise suggeriert, ein Gedicht wäre per se die überlegene, die eindringlichere Form.

Seit der Entscheidung, im Jahrbuch auch Kurzgeschichten aufnehmen zu wollen, hat sich doch auch diese Abteilung des Forums gemausert. Dort solltest du dich dann auch probieren.
nach oben

#5

Fliegen zählen

in Liebe und Leidenschaft 09.06.2007 18:57
von Michael Lüttke (gelöscht)
avatar
sehe ich auch so, aber bei diesem text sehe ich nicht, das die gewählte form die aussage klein macht. auch meine ich nicht ein gedicht ist die eindringlichere form. das liegt wohl immer eher am thema als an der form.


michael
nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ArielVonLenor
Forum Statistiken
Das Forum hat 8836 Themen und 70876 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).