http://www.E-LIEratum.de

#21

Grins

in Mythologisches und Religiöses 19.09.2006 00:42
von Haselnuss (gelöscht)
avatar
>>>
Jedenfalls funktionieren des Kaisers neue Kleider nicht, wenn er nicht nackt ist. Bei mir jedenfalls nicht.<<<

In meinen Versen, Mattes, gibt es nichts, das 'funktionieren' müsste. Und über die Märchenzeit von Kaisers neuen Kleidern bin ich lange hinaus. Rückblickend gesagt, haben mich Märchen nie interessiert.

Du hast meinen Exklusivbrief an Dich vom 17.09. / 15:42 nicht sorgfältig gelesen. Die Sache mit dem 'Grins' hast du überhaupt nicht verstanden und von meinen anderen Erklärungen nicht einmal die Hälfte. Vielleicht hattest du dich entschieden, meine Worte an dich im Schnellgang zu durchjagen, damit du mehr Zeit zum Antworten hast.

Aber ich will mich nicht mit dir streiten. Es lohnt sich nicht. Schreibe also ruhig deine Philosophie weiter, auch wenn sie meilenweit neben dem liegt, was ich versuchte, dir klar zu machen.

Dennoch danke für deine Mühe! Aus deiner Sicht muss es nicht einfach gewesen sein, meinem Gedicht den Klarheitsstempel aufzudrücken, wohl aber der Autorin.

Gute Nacht,
Haselnuss

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Weinrebe
Forum Statistiken
Das Forum hat 8571 Themen und 63991 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).