http://www.E-LIEratum.de
#1

Denkste

in Minimallyrik 07.09.2006 20:28
von Ulli Nois | 554 Beiträge | 554 Punkte
Denkste

Da lebste
trinkste frisste kuckste

Da liebste
küsste kommste schluckste

Da glaubste
haste kannste biste

Da denkste
machste schaffste kriste

Denkste

Biste

tot

nach oben

#2

Denkste

in Minimallyrik 07.09.2006 20:35
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
Ein wahrer Gehalt, lässig ausgesprochen! Man nimmt sich viel zu wichtig... *lach* Gefällt mir sehr!

nach oben

#3

Denkste

in Minimallyrik 08.09.2006 00:56
von Haselnuss (gelöscht)
avatar
Eine traurige Reflektion aus dem Jenseits. Hätte ich doch nur gewusst, dass all deine Anstrengungen vergeblich waren, Uschi - Vielleicht hätte ich bei Jesus ein gutes Wort für dich eingelegt.

Deine Verse sind so was von wahr, dass ich sie mir direkt an die Stirn klebe.

nach oben

#4

Denkste

in Minimallyrik 08.09.2006 15:45
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Hallo Ulli,

ich brauchte ein Weilchen bei diesem Gedicht, um die Feinheiten zu durchdringen. Zuerst fand ich's naja.
Ich bin jetzt bei "hat was" angekommen.

Grüße,
GW

nach oben

#5

Denkste

in Minimallyrik 08.09.2006 15:53
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Hi Ulli,
nette kiezsprache :-) mit der frage 'was ist leben, was soll es bedeuten, wozu isses da'? haben, machen, erreichen, der wolllust und völlerei frönen (gott, die neue rechtschreibung *ächz*)... und bevor wir zum leben kommen, isses passe. nimmt das eigentlich bezug auf die 7 todsünden??
nett, aber sprachlich nicht so meins.

LG Uschi (dies vor allem für das Nüsschen!)
weil....
uuuuuuuuuaaaaaaaaaaaaaaaaaa, haselnuss...
kanntu lesen?
Zitat von Dir: 'Hätte ich doch nur gewusst, dass all deine Anstrengungen vergeblich waren, Uschi - Vielleicht hätte ich bei Jesus ein gutes Wort für dich eingelegt.'
sehen zwei 'l' wirklich genauso aus wie 'sch'? Himmel hilf

nach oben

#6

Denkste

in Minimallyrik 08.09.2006 17:44
von Ulli Nois | 554 Beiträge | 554 Punkte
Da denkste, du hättest das ultimative Gedicht zur Vergänglichkeit geschrieben, das sofort zum Dickfisch des Jahres gekrönt wird.

Denkste.

Dann denkste, es wird wahrscheinlich als formal und inhaltlich belanglos verrissen bzw ignoriert.

Denkste.

Es wird freundlich kommentiert, schwimmt jetzt ein bisschen an der Oberfläche, und geht unter - wie alles im Tümpel.

Und das ist auch gut so. Denke ich. Die sieben Todsünden habe ich nicht direkt gemeint. Bei mir komme ich mit sieben auch nicht ganz hin Mir selbst gefällt das Gedicht am besten, wenn ich es laut und rhythmisch lese. Schon probiert?

Thanx to all. (Besonders denen, die mich wieder für eine Frau halten!)


nach oben

#7

Denkste

in Minimallyrik 08.09.2006 17:55
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Hi Ulli,


Thanx to all. (Besonders denen, die mich wieder für eine Frau halten!)

das liegt sicher an Dir!

nach oben

#8

Denkste

in Minimallyrik 08.09.2006 20:12
von Haselnuss (gelöscht)
avatar
Hör auf zu SPAMMEN..

-sEweil-


nach oben

#9

Denkste

in Minimallyrik 09.09.2006 15:32
von Fabian Probst (gelöscht)
avatar
Finde ich eine nette Spielerei.

Warum hast du bei frisste und küsste ein "ß" verwendet?

Das "k" bei guckste verstehe ich vollkommen, weil man es ja oft so spricht.

Gruß,Fabian

nach oben

#10

Denkste

in Minimallyrik 09.09.2006 16:46
von Ulli Nois | 554 Beiträge | 554 Punkte

Zitat:

Fabian Probst schrieb am 09.09.2006 15:32 Uhr:

Warum hast du bei frisste und küsste ein "ß" verwendet?





Weil das Gedicht vor der Rechtschreibreform entstand bzw. vor meiner Kenntnisnahme derselben. Wird aber sofort verändert.

nach oben

#11

Denkste

in Minimallyrik 09.09.2006 18:43
von Fabian Probst (gelöscht)
avatar
Achso!

Ich habe das echt schon vergessen, dass das mal so geschrieben wurde. Deswegen bin ich auf die Möglichkeit gar nicht gekommen.

Auf der anderen Seite rechne ich immer noch in DM um!

Gruß, Fabian


nach oben

#12

Denkste

in Minimallyrik 10.09.2006 07:26
von sEweil | 654 Beiträge | 654 Punkte
Hallo Ulli.

Endlich Zeit genommen.
Meine Vorgänger haben dem Gedicht wohl schon den letzten Tropfen ausgesaugt.
Deswegen lasse ich hier nur meinen Wohlgefallen zurück.
Da denkste, da krichste ein gern gelesen - krichste uch.

Lg Thomas

nach oben

#13

Denkste

in Minimallyrik 10.09.2006 13:10
von apple (gelöscht)
avatar
Hallo Ulli

mach doch nicht ständig Gedichte, bei denen ich versucht bin, sie direkt in meine Signatur zu nehmen

Nein wirklich, schönes Stück, das ich gerne auf Rezept ausschreiben würde, als Breitbandantineurotikum.

Sehr gerne geschmunzelt!

Liebe Grüße
Simone

nach oben


Besucher
0 Mitglieder, 1 versteckter und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8969 Themen und 67232 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).