http://www.E-LIEratum.de
#1

klar verschlüsselt

in Philosophisches und Grübeleien 23.07.2006 22:33
von kein Name angegeben • ( Gast )
klar verschlüsselt


trinken möcht
ich dich
in dir versinken

dürsten will
mein selbst
nach dir

geigen spielen um
dich herum
kann sie hören

maya, nackte
mona Lisa
perlenohrringmädchen

symphonie und
doch nur
mein durst


07/2006 A.C.

nach oben

#2

klar verschlüsselt

in Philosophisches und Grübeleien 23.07.2006 23:12
von Ulli Nois | 554 Beiträge | 554 Punkte
Hallo Lucyfire,

so widersprüchlich wie der Titel "klar verschlüsselt" kommen auch deine Bilder daher. Wer etwas trinken mächte, dürfte ungern zugleich in diesem etwas versinken mögen, weil dann das Ertrinken droht. Warum er trinken möchte und zugleich dürsten, ist mir auch ein Rätsel. Denn das Trinken-wollen setzt das Dürsten ja schon voraus - warum sollte er es also noch eigens wollen! Dann kommt Musik auf - warum nicht: "wenn die Musik der Liebe Nahrung ist, spielt weiter, gebt ihr volles Maß" (Shakespeare) - aber offenbar war es nur die Halluzination eines Dürstenden, der dürsten möchte...?

Sorry, aber das ist mir zu konfus. Vielleicht kann die von die zitierte Maya eine bessere Interpratation abliefern!

Gruß, Ulli

nach oben

#3

klar verschlüsselt

in Philosophisches und Grübeleien 24.07.2006 02:53
von Maya (gelöscht)
avatar
Ich gehe mal davon aus, dass hier der Zufall zugeschlagen hat , Ulli, denn auch ich kann den Zeilen von Dir, Lucyfire, nicht so viel abgewinnen.

Die Sehnsucht nach dem Du ist mir zu simpel dargestellt, mit Begriffen, die nun alles andere als originell sind. Ich verstehe nicht, warum Du es in dieser Rubrik gepostet hast, wirkt es doch eher wie ein Liebesgedicht. Mir ist das alles zu klar, was da steht. Der Interpretationsspielraum / Grübelspielraum tendiert gegen Null, so dass diese Zeilen der Kategorie nicht gerecht werden.

In Strophe 2 wird davon gesprochen, dass das Selbst des Ich nach dem Du dürsten *will* - doch schaut man sich das Gedicht an, kann von einem Wollen schon gar nicht mehr die Rede sein, weil es bereits *ist*. Oder nicht?

LG, eine andere Maya

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8972 Themen und 67237 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).