http://www.E-LIEratum.de
#1

Die These der glücklichen Hand

in Humor und Fröhliches 02.04.2006 04:48
von Peter Graedel (gelöscht)
avatar
Ein Handleser klopfte gestern an,
mit getönter Brille und Turban,
woran prangten Steine,
halbedle aber feine.

Er griff nach der Hand mit viel Geschick,
prüfend mit Schweißbrennerblick,
drückte er hier und rieb sie dort,
bedeutsam deutend immerfort:

Viel Liebesgeschick
- etwa gar Glück? -
im stillen Ort
einer Villa
in vanilla
(oder lila?)
bei Manila
mit Meeresblick,

und sah in der Hand noch allerhand.
Vor allem gesegnetes – wie er befand.
Also sprach die HellLeser-These.
All sowas las er aus der Prothese.



nach oben

#2

Die These der glücklichen Hand

in Humor und Fröhliches 02.04.2006 10:00
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte
Hallo Peter

Also das finde ich wieder ausgesprochen komisch. Der Schweißbrennerblick ist echt lustig.
Nicht schlecht.

LG Gem

nach oben

#3

Die These der glücklichen Hand

in Humor und Fröhliches 02.04.2006 10:27
von Nonverbal • Mitglied | 407 Beiträge | 407 Punkte
Hallo Peter,

ich habe wirklich laut gelacht mir gefällts

nach oben

#4

Die These der glücklichen Hand

in Humor und Fröhliches 03.04.2006 12:12
von Peter Graedel (gelöscht)
avatar
Da siehst du bloss, gem, wie schnell du mich handzahm domestiziert hast. Ich bin ganz stolz auf dich,

und

hallo Nonverbal, ein wenig auf mich, wenn der Zweck der Zwerchfell-, statt der Hirnhautreizung erfüllt ist. Danke!

Grüss euch flott, allemiteinander
Peter

nach oben

Die Top100 Literatur-Seiten im Netz FSM Die Top100 Kunst-Seiten im Netz

Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ArielVonLenor
Forum Statistiken
Das Forum hat 8836 Themen und 70886 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Alcedo, Artbeck Feierabend, Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).