http://www.E-LIEratum.de
#1

Wahlqual ...

in Zwischenwelten 06.09.2005 13:31
von kein Name angegeben • ( Gast )

Lassen Sie sich nicht von einer allgemeinen Politikverdrossenheit anstecken – Politik geht jeden von uns an: NEIN Die Politik bestimmt, ob die Bildungschancen hierzulande exzellent oder mittelmäßig sind: NEIN Und die Politik bestimmt auch, ob man den gewünschten Ausbildungsplatz und einen Arbeitsplatz bekommt: NEIN Die Bilanz der rot-grünen Bundesregierung ist in all diesen Bereichen mehr als kümmerlich: NEIN, NEIN und NEIN!

... FÜR WAS STEHEN DIE ANDEREN?

nach oben

#2

Wahlqual ...

in Zwischenwelten 06.09.2005 13:59
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
hallo süßchen.

bist du dir sicher, dass dein/e Text/Äußerung hier (-> Rubrik) wirklich gut aufgehoben ist?

Beste Grüße.
Arno Boldt
- Admin -

nach oben

#3

Wahlqual ...

in Zwischenwelten 06.09.2005 18:53
von kein Name angegeben • ( Gast )
Hey, Arno,

gut, dass Du mich darauf aufmerksam machst. Hatte schon so ein komisches Gefühl, als ich meinen Text hierein setzte ...

Bitte wohin soll ich ihn dann verschieben?
Und bitte wie macht man sowas dann?

Danke!

Lieben Gruß
Süßchen

nach oben

#4

Wahlqual ...

in Zwischenwelten 06.09.2005 18:56
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
Hallo Süßchen.

Also vom Inhalt her passt er schon hierein - ich meinte das obige auch eher in dem Sinne: "Ist dies ein literarischer Text?" Es scheint mir eher ein Statement zu sein.

Beste Grüße.
Arno.

nach oben

#5

Wahlqual ...

in Zwischenwelten 06.09.2005 19:02
von kein Name angegeben • ( Gast )
Hm, und was mach ich jetzt?
Soll ich ihn wegbringen oder einfach mal hier in dieser Tümpelecke sitzen lassen?

Wäre es oki, wenn er da bleibt, der kleine "Wahltext". Der ist doch so mit seiner Wahl beschäftigt, dass es ihm selbst schwer fiel, sich zu entscheiden. Vor allem bei dem breiten Sortiment, welches der Tümpel zu bieten hat! *zwinker*

LG
Süßchen

nach oben

#6

Wahlqual ...

in Zwischenwelten 08.09.2005 10:39
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
Hi Süßchen!

Hm, unabhängig davon, dass man sich tatsächlich fragen kann, ob das formal überhaupt ein Gedicht darstellt, wirkt es schlicht wie ein Auszug aus einer Parteitagsrede. Ich muss gestehen, es fällt mir schwer, dazu etwas zu sagen. Unter lyrischen Gesichtspunkten sagt es mir auf jeden Fall nicht zu...


nach oben

#7

Wahlqual ...

in Zwischenwelten 08.09.2005 20:06
von kein Name angegeben • ( Gast )
Hi Don,

es ist auch nur eine Rede und sollte zum Überlegen anregen... mit großer Empfindung und etc. hab ich mich nicht auseinander gesetzt!

Von daher, es muss nicht schmecken, aber etwas zum Grübeln wollte ich die Leute bringen.
Sprüche der Politiker und dann das NEIN des Volkes ...

Warum soll man sich alles gefallen lassen!

Hm, naja, war so ein Versuch!

Liebe Grüße
Süßchen

nach oben

#8

Wahlqual ...

in Zwischenwelten 09.09.2005 11:39
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
hallo süßchen, habe mich entschlossen, deinen text doch zu verschieben, da er - für mich - leider keine dichterischen kriterien erfüllt.

[verschoben - da passendere Rubrik]

Beste Grüße

Arno Boldt
- Admin -

nach oben

#9

Wahlqual ...

in Zwischenwelten 09.09.2005 18:46
von kein Name angegeben • ( Gast )
Danke, Chef! Alles Klaro ...

Gruß

Süßchen

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 44 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hans Hartmut Karg
Forum Statistiken
Das Forum hat 8999 Themen und 67469 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).