http://www.E-LIEratum.de
#1

maultrommel

in Philosophisches und Grübeleien 06.07.2005 16:32
von kein Name angegeben • ( Gast )



ermattet im blut
aus fetzen
worten
in glut
zerrieben zwischen zähnen
entstanden laute aus stahl
auf die sich selbst
der himmel nur herabließ
kurz & nebenbei
leben eben
einerlei so verlor ich
& versuchte
meine seele
nachkommen
zu lassen
sie lag zwischen halmen
schattenlos doch
nachtklarer augen
summte sie sergios gesang
& war mir
endlich




nach oben

#2

maultrommel

in Philosophisches und Grübeleien 22.07.2005 22:56
von kein Name angegeben • ( Gast )
-----

nach oben

#3

maultrommel

in Philosophisches und Grübeleien 24.07.2005 09:06
von kein Name angegeben • ( Gast )

ola coma. zu der frage nach sergio -->
sergio leone: spiel mir das lied vom tod.

vielleicht sind es die absätze die dich verwirren(?) wichtig ist der text in zusammenhang mit dem titel.

beste grüße
noel

nach oben

#4

maultrommel

in Philosophisches und Grübeleien 24.07.2005 12:21
von kein Name angegeben • ( Gast )
-----

nach oben

#5

maultrommel

in Philosophisches und Grübeleien 24.07.2005 13:34
von kein Name angegeben • ( Gast )
es geht nicht um den film als solcher, sondern um die melodie, um das lied vom tod

noel

nach oben


Besucher
0 Mitglieder, 1 versteckter und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8965 Themen und 67205 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).