http://www.E-LIEratum.de
#1

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 01.07.2005 20:29
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
Spürst du die Kälte himmelwärts aufziehen?
Siehst du wie Gestein lawinenartig stürzt,
wie das Dunkel heute schon die Tage kürzt?
Ist Gegenwart uns nur noch ausgeliehen?

Doch trau ich jedem Hauch von deinem Wort,
mundet mir wohl jede deiner Speisen:
Sollt der Winter auch das Mahl vereisen,
mit dir blüht Sommer nur an jedem Ort.

Verfolge nur, was heute dich beschattet!
Ich bin noch hier, wenn dich das Gestern holt,
wenn morgen reuevoll dein Herz verkohlt,
wird meine Hand es sein, die dich bestattet!

gewidmet

nach oben

#2

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 01.07.2005 21:38
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Ja, aber dich lobe ich nicht mehr, du kommst ja doch nur wieder daher und erklärst, dass dir das Dingelchen lediglich auf der Bahnhoftoilette aus der Hosentasche gepurzelt sei.

Außerdem kann ich diesen "gewidmet"-Käse nicht leiden. Wem denn? Deinem Maulwurfpfötchen? Na also, dann lass doch den Hinweis.

nach oben

#3

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 01.07.2005 21:47
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
Tja, also diesmal ist es nicht in der Toilette gepurzelt, aber trotzdem danke und es ist nicht meinem Maulwurfpfötchen gewidmet, sondern dir.

nach oben

#4

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 01.07.2005 21:49
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Hast du noch einmal den Eiswassereimer da?

nach oben

#5

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 01.07.2005 21:51
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
So geschockt?

nach oben

#6

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 01.07.2005 21:54
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Autsch! Ich stelle mal das Fettnäpfchen zur Seite.

nach oben

#7

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 01.07.2005 21:56
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Ja, genau erkannt. Ich trete da nicht rein, ich bade gleich darin.

nach oben

#8

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 04.07.2005 22:43
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Gut zu wissen, dass ich meinen persönlichen Leichengräber hier im Tümpel habe.

Vielen Dank für die Widmung, das Gedicht gefällt mir zudem auch noch sehr gut. Du hast das wirklich gut drauf, einen packenden Einstieg zu finden, mittig zu verharren, um Schwung zu holen und mit diesem dann das Gedicht zu beenden.

Metrisch gesehen...

xXxXxXxXxXx
XxXxXxXxXxX
XxXxXxXxXxX
xXxXxXxXxXx

xXxXxXxXxX
XxXxXxXxXx
XxXxXxXxXx
xXxXxXxXxX

xXxXxXxXxXx
xXxXxXxXxX
xXxXxXxXxX
xXxXxXxXxXx

...gefallen mir die Sechsheber in Strophe 1 nicht recht und auch den Wechsel in Strophen 1 und 2 hätte man vermeiden können und hättest du sollen. An der dritten Strophe sieht man, wie schön das fließt. Bestimmt wolltest du das absichtlich nicht, geschmäcklerisch hätte ich es so bevorzugt:

Spürst du die Kälte himmelwärts aufziehen?
Siehst du Gestein lawinenartig stürzen
und Dunkel heute schon die Tage kürzen?
Ist Gegenwart uns nur noch ausgeliehen?

Doch ich trau jedem Hauch von deinem Wort,
mir mundet denn auch jede deiner Speisen:
und sollte Winter mir das Mahl vereisen,
blüht Sommer mir mit dir an jedem Ort.

Verfolge nur, was heute dich beschattet!
Ich bin noch hier, wenn dich das Gestern holt,
wenn morgen reuevoll dein Herz verkohlt,
wird meine Hand es sein, die dich bestattet!


Ja, ich weiß: Das ist nicht freundlich und das gefällt dir bestimmt nicht, dass man sich so an deinem Werk vergreift. Ich verstehe, wenn du jetzt die Widmung zurückziehst aber sei versichert, dass ich zu solchen Übergriffen nur neige, wenn mich etwas wirklich sehr anmacht. Und das hat mich eben gereizt.

Ich bin sehr angefasst. Vielen Dank. Dafür kraule ich dir gelegentlich den Bart.

muh

nach oben

#9

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 04.07.2005 22:48
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
Ach ich bin da ganz bescheiden. Warum nicht so...

Mal sehen, ich lasse mir deinen Vorschlag durch die Finger gleiten - mal sehen was dabei herauskommt...

ES freut, dass es gefällt und natürlich lass ich die Widmung stehen, aber den Bart kraulen musst du mir nicht - der ist sehr empfindlich und könnte abfallen..

Außerdem...weißt du, was ich bei dieser Aussage für Assoziationen habe?
Ich schreibs dir lieber nicht

nach oben

#10

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 04.07.2005 22:49
von muh-q wahn | 834 Beiträge | 834 Punkte
Genau, lass mir doch meine Illusionen.

nach oben

#11

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 06.07.2005 17:13
von MelenColia (gelöscht)
avatar
Falls das Spam ist tut´s mir leid:

aber es ist doch sehr interessant in welcher Beziehung, Interpretationsspielraum hin, I-Spielraum her, so einige Tümpler zu einander stehen....

Inhaltlich spricht mich das Gedicht sehr an, die Situation des lyr. Ich wird auch für jemanden nachvollziehbar, der das Glück hat, keine entsprechenden Erfahrungswerte zu haben.

Grüße.

nach oben

#12

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 06.07.2005 17:23
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte


Liebe MelenColia, es freut mich sehr, dass dir meine Zeilen gefallen!

Liebe Grüße Richard

nach oben

#13

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 06.07.2005 17:38
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
mir gefällt das Gedicht auch. Auch die Postings sind von besonderer Würze.
LG
Knud

nach oben

#14

Kurzweil

in Düsteres und Trübsinniges 06.07.2005 17:41
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
Es freut mich immer, wenn ich amüsieren kann...
Schön, dass es auch Dir gefällt!

Küsse Richard

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hans Hartmut Karg
Forum Statistiken
Das Forum hat 8999 Themen und 67469 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).