#1

Erbarmen für die Eltern

in Gesellschaft 01.05.2020 08:32
von Artbeck Feierabend | 119 Beiträge | 72 Punkte

Erbarmen für die Eltern

Hier mit Kindern hocke ich
Und muss die Brut bezwingen:

Papa, uns ist langweilig,
Hausaufgaben mach ich nich!

Recke Hände hoch zu Dir,
Wirren Blickes wie ein Tier:

Lieber Gott, so hilf doch mir,
Lass die Glocken wieder klingen! Amen.

nach oben

#2

RE: Erbarmen für die Eltern

in Gesellschaft 01.05.2020 19:03
von alba | 588 Beiträge | 597 Punkte

hättest du auch unter die religiositäten packen können artbeck

als landesübliches Stoßgebet und bei weitem besser als was kirchenzeitungen so in druck
geben. aber den dummen Eltern kann geholfen werden.
a) sie könnten ihren blagen mal erlauben ihnen die haare zu schneiden, das wäre kurzweilig.
b) oder ein aquarium anschaffen und die aufgaben unter allen betreibern verteilen. vllt haben
sie schon eine katze zum angeln. ich besorge sonst gern einen freund.
c) und eine plattform aufmachen wo sie ihre brut zur versteigerung anbieten: ebaby.com
( komm mir nicht mit pietät für die welpen ihrer haustiere gibts schon lange mehrere solche)

ich hoffe ich habe geholfen. maunzer von alba

zuletzt bearbeitet 01.05.2020 19:04 | nach oben

#3

RE: Erbarmen für die Eltern

in Gesellschaft 12.05.2020 21:12
von Artbeck Feierabend | 119 Beiträge | 72 Punkte

Hallo alba,

ja, das hast du ganz gewiss, musste lachen - herzlichen Dank für deine Rückmeldung!
So langsam ist ja Besserung in Sicht.

Viele Grüße und Gesundheit!
Artbeck

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Al le Gordien
Forum Statistiken
Das Forum hat 8376 Themen und 61849 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Al le Gordien, alba, Imothek
Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).