http://www.E-LIEratum.de
#1

zeitvertreibung

in Philosophisches und Grübeleien 22.11.2008 19:34
von Karl Feldkamp • Mitglied | 194 Beiträge | 194 Punkte
[/size]bemühe mich
findlinge zu finden
wortreich denkmale
zu hinterlassen
verschwende zeit
mit zeit suche
vergeblich vergeblichkeiten

vorm fenster
jagt novembersturm
wolkenfetzen
buntes laub
und stürzt
die alte eiche
am goetheplatz

morgen sollte sie
wegen umsturzgefahr
gefällt werden
nach oben

#2

zeitvertreibung

in Philosophisches und Grübeleien 23.11.2008 08:43
von valbrvl (gelöscht)
avatar
hallo karl,
gefällt mir. den bindestrich in denkmale braucht es nicht oder hältst du deine leser für blöd? das "ich" in zeile 6 ist redundant, die vergeblichen vergeblichkeiten sind nach der zeit mit zeit-verschwendung aber sowieso schon ein ganzer zaun. die letzte strophe ist mir zu umständlich, um lapidar zu sein. "morgen sollte sie ohnehin gefällt werden" ließe a) spielraum und würde b) die blöden stadtgärtner eliminieren.
gefällt mir dennoch ganz gut.
ru
val
nach oben

#3

zeitvertreibung

in Philosophisches und Grübeleien 23.11.2008 17:18
von Karl Feldkamp • Mitglied | 194 Beiträge | 194 Punkte
Hallo valbrvl,
danke für deine Anmerkungen und Tipps. Ich habe sie gern, wie du sehen kannst, umgesetzt.
Gruß
Karl
nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8795 Themen und 70590 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).