http://www.E-LIEratum.de
#1

Griechen Sagen fragen wagen

in Mythologisches und Religiöses 08.11.2008 18:10
von panzerdivision_marduk (gelöscht)
avatar
Zeus' Blitz fährt
mit viel Getöse
dem Herkules
tief in die Möse.

Doch was ist falsch
an dem Gedicht?
Richtig, bei Herkules,
da stimmt was nicht.

Von den Griechen
ihre Sagen
darst du wirklich nichts
hinterfragen

denn da fällt dir auf
das ist alles Gelogen
und alle die es glauben
fühlen sich jetzt betrogen
nach oben

#2

Griechen Sagen fragen wagen

in Mythologisches und Religiöses 09.11.2008 09:35
von Maya (gelöscht)
avatar
Hallo panzerdivision_marduk,

ein dolles Teil, dein Nacktmull. Ich muss ihm ständig auf sein Ding starren. Bedecke ihn doch mal!

Das Gedicht finde ich blöd, die Rechtschreibfehler stören und am Ende wird es falsch: "und alle die es glauben/fühlen sich jetzt betrogen". Glauben müsste in der Vergangenheit stehen, denn wenn man erst einmal soweit ist, dass man sich betrogen fühlt, hat man mittlerweile die Erkenntnis erlangt, dass das, woran man glaubte, Unfug ist.

Gruß,
die zarte Granate_aus Wildost
nach oben

#3

Griechen Sagen fragen wagen

in Mythologisches und Religiöses 09.11.2008 10:22
von Habibi (gelöscht)
avatar
Mich stören vor allem die grammatikalischen Unmöglichkeiten (Von den Griechen ihre Sagen) und der ständig wechselnde Rhythmus. Eine blasse Pointe schlecht ausgeführt.

Gruß Habibi
nach oben

#4

Griechen Sagen fragen wagen

in Mythologisches und Religiöses 09.11.2008 11:24
von Joame Plebis | 3.368 Beiträge | 3363 Punkte
Für derartigen Nonsens, mehr ist es für mich nicht, brauchen wir keinen eigenen Faden einzurichten, den gibt es schon: Müllhalde!
nach oben

#5

Griechen Sagen fragen wagen

in Mythologisches und Religiöses 10.11.2008 11:39
von Brustmine (gelöscht)
avatar
Ich kenn mich ja mit so uraltgedichten nicht so aus... sowas schreibt eher meine Oma. Aber ich vasteh nicht wieso Herkules eine Möse hat... bei Xena ist es ein mann... also der Herkules. Müsste man da nicht den Schwanz nehmen?
nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8781 Themen und 70485 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).