http://www.E-LIEratum.de
#1

blutabwärts

in Zwischenwelten 29.04.2008 21:43
von van hengel (gelöscht)
avatar
blutabwärts

zwischen deinem gesicht und deiner unbeklagbarkeit schlief ich ein. hattest du vor, mir von deiner liebe zu erzählen? wohin? nur blutaufwärts zu ende in den frühling. nur blutaufwärts niemals zu ende in dein lied. nur ein sarg für deine sehnsucht. ein leben ohne verfallsdatum. niemand achtet darauf. dein tod: ein kopfnicken. mehr nicht. wärst du gerne erstickt unter deinem weißen bademantel. den hat dir übrigens marizz geschenkt. weißt du noch? vergessen. in dein gefühl geschnitzt. ein für allemal. deine rosigen/rostigen feuchten lippen küssten das unbedenkliche in sie alle hinein: in deine abzuschreibenden frauenkörper = gespielinnen = schenkel. ein urgesicht, das dich quält. die liebe danach. es reibt dich auf. kritzelt sich unablässig in dich hinein. lässt dich in ruhe. für den moment des einschlafens. du erschrickst. vor dir. willst ihm ebenso in den nacken beißen. befleckt = geleckt: ein lippenstrudel ins unnachgiebige. verfrühlingt hätte dem lied/dem tränigen, unerbittlichen, ach, es hätte dich gehen lassen sollen.



nach oben

#2

blutabwärts

in Zwischenwelten 29.04.2008 21:50
von Arno Boldt | 2.759 Beiträge | 2758 Punkte
[in die passendere rubrik verschoben]

bg,
ab.

http://arnoboldt.wordpress.com/
nach oben


Besucher
1 Mitglied, 1 versteckter und 22 Gäste sind Online:
HorizMan

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: HorizMan
Forum Statistiken
Das Forum hat 8917 Themen und 67079 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
gugol, HorizMan, Joame Plebis, L A F

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).