http://www.E-LIEratum.de
#1

Verwandlung

in Düsteres und Trübsinniges 15.11.2007 20:07
von R.Haselberger
nach oben

#2

Verwandlung

in Düsteres und Trübsinniges 15.11.2007 20:23
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte
Hi R.H.

jetzt mal im ernst. soll das ein Witz sein?
wenn ja, was macht das dann in der Düster-Abteilung?

Gruß Simone
nach oben

#3

Verwandlung

in Düsteres und Trübsinniges 16.11.2007 11:02
von R.Haselberger
nach oben

#4

Verwandlung

in Düsteres und Trübsinniges 16.11.2007 13:14
von Simone • Mitglied | 1.674 Beiträge | 1674 Punkte
ich wollte mich ja auch nur vergewissern …

allerdings frage ich mich, warum ich lachen muß, wenn das düster ich … da gibt es zwei Möglichkeiten: entweder ich kann die Dunkelheit darin nicht finden, oder du bringst sie nicht rüber.
ich mag ja die Geschöpfe der Nacht sehr gern und dein Text wird ihnen nicht annähernd gerecht.

der Paarreim ist denkbar ungünstig, wenn du etwas düsteres rüberbringen willst. paßt schon mal gar nicht.

die Metrik ist auch ziemlich durcheinander.

insgesamt wäre ich eher auf die realen Blutsauger eingegangen, die du beschreiben wolltest.

und bitte keine Verniedlichungen wie Peterchen. oder Ausdrücke wie „oh junges Blut, oh lecker Schwesternschmaus“




Zitat:

Im Dunkeln saugte er ihr Blut, hasste das Tageslicht,


aha, welch neue Erkenntnis


Zitat:

kaum war sie tot, errötete ihr schneeweißes Gesicht.


wenn man tot ist, wird man bleich, nicht rot. Vampire bekommen erst wieder rote Wangen nach dem Genuß von Blut.


Zitat:

Lustwandelte im Schloss umher, wo Peter sah Mama,


sie ist gerade zu einem Vampir gemacht worden und schon lustwandelt sie fröhlich umher. und jetzt kommt Peterchen ins Spiel und sieht seine Mama.


Zitat:

die flog herbei, ein Biss, ein Schrei, Gräfin von Dracula.


*Lach*


Zitat:

Das Peterchen erwachte auch und flog als Fledermaus


*Lach*


Zitat:

ins Tal hinab, oh junges Blut, oh lecker Schwesternschmaus.


*Lach*


Zitat:

Auch heut´ gibt es Vampire noch, sind durstig in der Welt,

„sind durstig in der Welt“ klingt merkwürdig. wo denn sonst?


Zitat:

in ihnen fließt nicht mehr das Blut, doch dafür unser Geld.


in Vampiren fließt kein Blut, die sind tot. deswegen trinken sie ja welches.

insgesamt kann mich hier leider nichts überzeugen.

Gruß
Simone

nach oben

#5

Verwandlung

in Düsteres und Trübsinniges 16.11.2007 17:34
von R.Haselberger
nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8789 Themen und 70556 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Joame Plebis, Ralfchen

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).