#1

Mein Schatz

in Humor und Fröhliches 22.05.2007 19:58
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
Mein Schatz

Im Rahmen meiner Möglichkeiten mach ich, was ich kann,
und denke zweifellos beizeiten an den Haustyrann!
Versuche mutig auszuschreiten und weiß doch nicht wann
die Serie blamabler Pleiten letztlich wohl begann.

Verdammt noch mal, ich war der Mann (in längst vergessnen Zeiten!),
bevor ich irgendwann begann so kläglich abzugleiten.
Mein Glück zerrann und sie fing an, mich eisern zuzureiten;
der Kampf war kurz und sie gewann.
Nein Schatz, ich will nicht streiten!


(c) Don Carvalho [13]
- Mai 2007

edit: ein paar Kleinigkeiten verändert

Des Paten Missetaten

zuletzt bearbeitet 12.04.2009 11:34 | nach oben

#2

Mein Schatz

in Humor und Fröhliches 22.05.2007 20:15
von Albert Lau (gelöscht)
avatar
Sehr, sehr schick und wirklich raffitückisch dieser kreuzgeführte Paarreim. Die zweite Strophe dünkt mir vor der ersten entstanden zu sein, so rund und aus einem Guss ist sie. So wirken S1V2 und V4 tatsächlich nicht und das ist schade, denn sonst wäre es insgesamt ein echter Schatz.

Aber auch so hatte ich meinen Spaß, chapeau!

DG
Mattes
nach oben

#3

Mein Schatz

in Humor und Fröhliches 22.05.2007 20:54
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Hi Don,

souverän, souverän. Hartes Reimjoch, unter das Du dich da gestellt hast.
Wie Mattes finde ich auch die 2. Stropher mehr aus einem Guss, was ja an sich nichts schlechtes ist, wenn sich ein Gedicht steigert. Und doch zwei Kritikpunkte.
Zum einen strotzt die erste Strophe für mein Gefühl vor Füllwörtern, die man dir ob des schweren Schemas zwar nachsehen will. Ist aber trotzdem nicht so schön.

Zum anderen würde ich Dich bitten in S2V3 das "begann" durch "fing an" zu ersetzen, sonst sind die 3x "begann" doch etwas viel des Guten für so ein kurzes Gedicht.

Ansonsten hat Mattes recht. Das macht Spaß, doch denke ich, die erste Strophe ließe sich noch etwas fetziger gestalten.

Grüße,
GW

_____________________________________
nach oben

#4

Mein Schatz

in Humor und Fröhliches 23.05.2007 11:25
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
Hi folks,

meine bessere Hälfte sammelt derartige Gedichte schon in einem extra Ordner für den Scheidungsanwalt - daher freut es mich, dass Ihr Spaß hattet, ansonsten hätte ich doppelt verloren .

Als erstes hatte ich übrigens die (inhaltlich noch nichtssagende) 1. Zeile der 1. Strophe im Kopf und habe einfach mal losgedichtet. Als dann die ersten Strukturen vorhanden waren, habe ich tatsächlich erst die 2. Strophe vollendet. Das Ende eines Gedichtes finde ich sehr wichtig und ich versuche, den Leser immer gelungen zu entlassen... es gibt einfach nichts schlimmeres als ein verkorktes Finale!

Ich muss gestehen, dass ich das Teil gestern nachmittag in einer halben Stunde heruntergeschrieben habe. Nachdem das Korsett erst mal anlag, rutschte es dem widersprechend erst besonders gut, insofern empfand ich das Reimjoch weniger jochend denn befruchtend. Aber - und das ist Euch ja nicht entgangen - die schnelle Schreibe hat Unsauberkeiten und Füllwörter produziert. Sowas hätte ich vorher ausmerzen sollen, aber ich wollte den Text eben gern einstellen...

Das "fing an" übernehme ich gerne. Tatsächlich habe ich am 3. "begann" auch eine Weile herumgetüftelt. So hatte ich kurz auch mit
"doch irgendwann begann ich dann so kläglich abzugleiten"
geliebäugelt, weil dann das direkte Reimwort "dann" und nicht "begann" gewesen wäre, welches nur noch ein weiterer Binnenreim gewesen wäre. Aber die eingestellte Version klang dann doch besser, noch besser ist aber zweifellos "fing an". Danke, GW.

An der ersten Strophe tüftel ich vielleicht auch noch mal, die ließe sich vielleicht wirklich flüssiger gestalten. Mal schauen ob mir da was einfällt.

Auf jeden Fall vielen Dank für Eure Kommentare,

Don

edit: ein paar Füllwörter habe ich schonmal rausgehauen.

Des Paten Missetaten

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Al le Gordien
Forum Statistiken
Das Forum hat 8521 Themen und 62689 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).