http://www.E-LIEratum.de
#1

Fabelhafte Posse

in Zwischenwelten 20.05.2007 15:26
von Epiklord (gelöscht)
avatar
Fabelhafte Posse

Die Heilige Schrift ragte aus dem Bücherregal hervor. Man gesellte eine Erotikausgabe dazu, und vor dieser hatte jemand einen abgewetzten Schuhanzieher abgelegt.

Das Moralwerk empörte sich über die Erotikedition: „Es ist eine Schande, mit so einem Schmierenstück auf eine Ebene gestellt zu sein. Verbannen sollte man dich! Durch mich aber“, ereiferte die Bibel sich, „erlangen die Menschen ihr wahres Wohl. Dazu weise ich sie an, wie sie zu leben haben.“

„Ich stimuliere die Leute und bringe ihnen Freuden“, triumphierte das Erotikbuch.

Der Schuhlöffel aber hielt sich heraus und brummelte nur gelassen: „Was schert’ s einen wie mich.“ Schließlich wurde er von den Dreien am meisten gebraucht, den Erotikband nahm man hin und wieder aus dem Bord - nur die Bibel rührte keiner an.

*
nach oben

#2

Fabelhafte Posse

in Zwischenwelten 24.07.2007 00:21
von bipontina (gelöscht)
avatar
Das Erotikbuch suhlte sichin seinem Triumph. Und hatte doch sooo Pech gehabt: Die Bibel uralt, der Schuhlöffel nur sehr viel weniger jung.
Und für die Jungen ist Erotik nur ein Fremdwort: Sex, Zungenfressen, eeeij...mann! o!! reschpekt vor fuck!ruck-zuck!
da kamen sich moralwerk und erotikedition in ihrer oubliette sehr nah.
Was da war? Demnächst machen sie Sex aufm nächsten Kirchenbasar. Erotik? Wird man vergessen! Denn heut wird Erotik an der Länge der schlabbrigen Zungen gemessen (auch verbal).
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8977 Themen und 67264 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Joame Plebis, otto, yaya

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).