http://www.E-LIEratum.de
#1

Auf der Straße

in Liebe und Leidenschaft 18.05.2007 17:56
von kein Name angegeben • ( Gast )
Ich ging die regenfeuchte
Straße entlang
und suchte dich, in dem Urwald aus
Stein und Eisen.

Traurigkeit spürte ich,
weil die Tränenspur scheinbar
kein Ende nahm.
Doch in diesem Augenblick
sah ich dein Gesicht
und es leuchtete vor Glück.

Die Tränen waren versiegt,
weil die Liebe bei dir eingezogen ist
und ich konnte voller Freude
zu dir kommen.

In deinen Armen geborgen
habe ich mich
an deiner Liebe erfreut,
du gibst sie dem,
der sich dir öffnet und den du
vorbehaltlos aufnimmst
und willkommen heißt.
nach oben

#2

Auf der Straße

in Liebe und Leidenschaft 18.05.2007 18:40
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Hallo Timo,

ja, manchmal ist man traurig. Da kann der Trost eines geliebten Menschen sehr hilfreich sein. Diesen sollte man dann auch offenen Herzens annehmen.

Gruß,
GW

_____________________________________
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: zoe
Forum Statistiken
Das Forum hat 8626 Themen und 64177 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Joame Plebis, munk

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).