http://www.E-LIEratum.de
#1

Katzenauge

in Liebe und Leidenschaft 07.01.2007 14:45
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
Katzenauge

Einst sah ich in Deine Augen
im dunklen Gewölbe der Nacht,
mein Leben schienst Du zu saugen,
doch Frühling war in mir erwacht.

Und in meines Körpers Mitte,
es konnte wohl anders nicht geh'n,
dort formte sich diese Bitte:
Ach lass mich dich wiederseh'n!

So nimm meine Hand und spüre
das lodernde Feuer in mir.
Ich hoffe, dass es mich führe,
zu Dir nur zu Dir nur zu Dir!

(c) Don Carvalho
- September 2004


Zeichung: Donna Carvalho

reichlich alt und nur zur Vervollständigung meines Archives - vor allem aber wegen der beigefügten Illustration

nach oben

#2

Katzenauge

in Liebe und Leidenschaft 07.01.2007 15:04
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Oh je, Don, oh je, Don, oh je!

Nette Zeichnung. Mann sollte direkt ein paar Zeilen dazu verfassen.

nach oben

#3

Katzenauge

in Liebe und Leidenschaft 07.01.2007 15:28
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte


Wegen der Zeichnung ist es auch hier... ich hatte schon überlegt, ob ich das Gedicht nochmal überarbeite, aber dafür ist es irgendwie schon zu alt und zu weit weg.

Wenn Dir die Illustration gefällt, schau mal in mein Werkeverzeichnis, da sind die mit Zeichnungen versehenen Gedichte gekennzeichnet.

Don

nach oben

#4

Katzenauge

in Liebe und Leidenschaft 15.01.2007 15:42
von Albert Lau (gelöscht)
avatar
Hallo Don!

Ich habe richtiggehend ein schlechtes Gewissen, da ich - zumal in letzter Zeit - so wenig bis gar nichts von dir kommentierte und nun nur zur eigenen Belustigung insbesondere den ausgeformten Mittelteil loben möchte!

Aber Mut hast du, das muss der Neid dir lassen.

Ah, entschuldige, ich werde demnächst ein aktuelles Werk kommentieren.

Digitale Grüße


P.S.: Hat die Künstlerin sich von dir distanzieren wollen oder warum ist das Bild nicht mehr zu sehen?

nach oben

#5

Katzenauge

in Liebe und Leidenschaft 15.01.2007 20:08
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
Hi Albert,

schön, mal wieder was von Dir zu lesen . Ein schlechtes Gewissen brauchst Du nicht haben, sehr produktiv war ich in letzter Zeit ohnehin nicht und unabhängig davon sollst Du ja auch Lust zur Kritik haben. Du hast mich ja eh schon sooft mit Kommentaren erfreut, das hält auch noch ne Weile vor .

Aber das Gedicht bedarf tatsächlich keiner eingehenden Kritik . So mutig ist es letztlich aber auch nicht, denn genau genommen ist es sogar noch älter als 09/04, damals hatte ich es nur nochmal etwas überarbeitet (da kam ich gerade frisch zu Dotcom).

Ende letzten Jahres hatte meine bessere Hälfte zu einigen meiner Gedichte ein paar Zeichnungen erstellt, die ich den entsprechenden Gedichten beigefügt habe (steht im Verzeichnis). Dabei ist mir aufgefallen, dass Katzenauge, zu dem sie auch was gezeichnet hatte, hier noch gar nicht veröffentlicht war... und da habe ich halt in den sauren Apfel gebissen .

Das Bild ist übrigens noch da. Der (das?) webspace spinnt offenbar gerade etwas herum (freenet organisiert den ganzen Kran neu), weshalb man zT nochmal aktualisieren muss - dann gehts aber (zumindest bei mir).

Grüße,

Don

nach oben

#6

Katzenauge

in Liebe und Leidenschaft 04.02.2007 23:03
von Stigma (gelöscht)
avatar
Huhu Don,

also, ich find das passt alles nicht so wirklich zusammen. Das Bild wirkt auf mich sehr bedrohlich, im Gedicht ist jedoch von Liebe die Rede, allerdings passt dazu wiederum nicht der Daktylus, weil er zu tänzelnd für deine Worte sind.
Aber es ist ja ein altes Werk, da muss nicht alles zusammen passen

Liebe Grüße,
Stigma
nach oben

#7

Katzenauge

in Liebe und Leidenschaft 05.02.2007 11:17
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
Für das Bild kann ich nichts... für den Text aber schon, das ist schon peinlich genug ! Aber was hülfts, die Vergangenheit zu leugnen, irgendwann holt sie einen ja doch.
Liebe Grüße,

Don

Des Paten Missetaten

nach oben

#8

Katzenauge

in Liebe und Leidenschaft 05.02.2007 12:47
von Joame Plebis | 3.476 Beiträge | 3363 Punkte
Hallo Don!

Ich kann nachempfinden, mit welchen Gefühlen
so etwas geschrieben wird.
Wie es der Leser, dann nach Jahren, ein
bißchen gereift, betrachtet.

Wäre gar nicht schlecht, einen Faden zu eröffnen, wo
jeder Jugendwerke hineingeben könnte.

Aber strenger betrachtet:
was soll das 2004? Das ist doch Jetztzeit.
Wie hast Du es eigentlich geschafft,
so einen gewaltigen Qualitätssprung
innerhalb von zwei Jahren zu machen?

Gruß
Joame
nach oben

#9

Katzenauge

in Liebe und Leidenschaft 05.02.2007 13:07
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte



Zitat:

So mutig ist es letztlich aber auch nicht, denn genau genommen ist es sogar noch älter als 09/04, damals hatte ich es nur nochmal etwas überarbeitet (da kam ich gerade frisch zu Dotcom).



Von wann es genau ist, kann ich gar nicht sagen, 2004 hier habe ich das Gedicht dann aber hinsichtlich des Metrums auf Linie gebracht, daher das Datum.

Inhaltlich kann ich damit auch durchaus noch leben, sprachlich ist es jedoch eben reichlich abgedroschen und wenn man schon so ein Thema wählt, sollte es schon auch ein wenig schöner klingen .

Aber hab Dank für Deine Rückmeldung und für den attestierten Qualitätssprung !

Don

Des Paten Missetaten

nach oben


Besucher
0 Mitglieder, 1 versteckter und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8967 Themen und 67215 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).