http://www.E-LIEratum.de
#1

Der Schreiber

in Philosophisches und Grübeleien 21.12.2006 15:17
von Joame Plebis | 3.532 Beiträge | 3450 Punkte
.

nach oben

#2

Der Schreiber

in Philosophisches und Grübeleien 24.12.2006 14:36
von Fabian Probst (gelöscht)
avatar
das gefällt mir gut.
Besonders die dritte Strophe finde ich sehr schön geschrieben.

So sind sie, die Schreiber und Denker. Die Taten bleiben im Geiste vollbracht.

Gern gelesen. Gruß, Fabian

nach oben

#3

Der Schreiber

in Philosophisches und Grübeleien 25.12.2006 21:00
von Joame Plebis | 3.532 Beiträge | 3450 Punkte
Danke Fabian!

Das hast Du ja nur geschrieben, weil Weihnacht ist un Du Gutes tun wolltest, mich ein wenig aufbauen.
Auf jeden Fall Danke, ganz ehrlich, damit hatte ich nicht gerechnet.

Nun gilt es schon wieder, die seit 21. länger werdenden Tage zu bejubeln, wo ich dann wieder zwei Hände für die
Arbeit frei habe und die Kerze wegstellen kann.

Schöne Tage wünscht Dir
Joame

nach oben

#4

Der Schreiber

in Philosophisches und Grübeleien 25.12.2006 21:17
von Fabian Probst (gelöscht)
avatar
quatsch, das war schon ehrlich gemeint.

Wenn du nicht mit positiven Reaktionen rechnest, solltest du ein Gedicht nicht einstellen.

Gruß, Fabian

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 50 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hans Hartmut Karg
Forum Statistiken
Das Forum hat 8562 Themen und 63910 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).