http://www.E-LIEratum.de
#1

Juckreiz

in Minimallyrik 23.06.2006 09:40
von Roderich (gelöscht)
avatar
Juckreiz


Mir graut's,
wenn ich lese, was ich
einst
geschrieben habe.

Mich jucken
die von der Haut ab-
fallenden
Worte.

Und auch diese
Zeilen werden
jucken.

Irgendwann.

nach oben

#2

Juckreiz

in Minimallyrik 23.06.2006 09:44
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte
Ha, das triffts genau. Genauso dachte ich mir das auch schon einmal, nur nicht mit dem Jucken. Irgendwann treffen die Sachen nicht mehr zu.
Das gefällt mir.
Aber solche Zeilen der Einsicht, werden, glaube ich, nicht jucken. Die sind das Kratzen.

LG Gem

nach oben

#3

Juckreiz

in Minimallyrik 23.06.2006 09:53
von Roderich (gelöscht)
avatar
Hallo Gem,

danke für deine Worte. Du hast schon Recht - wenn's juckt, dann kratzt man sich. Genau das ist dieses Gedicht. Im Moment.

Freut mich, wenn's gefällt. Kannst dir meine Kratzbürste ( ) gerne mal ausleihen, wenn du sie brauchst.

Grüße

Thomas

nach oben

#4

Juckreiz

in Minimallyrik 23.06.2006 09:58
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte
Ach eine Kratzbürste hab ich selbst.
Was mich ein wenig stört, sind die --->.
Die köntest weglassen. Das ist optisch nicht so schön.
Andererseits kann ich sie ja mit Tipp-Ex wegretuschieren, wenn ich mir das Gedicht ausdrucke.
Clever, ja so bin ich eben.

LG Gem

nach oben

Die Top100 Literatur-Seiten im Netz FSM Die Top100 Kunst-Seiten im Netz

Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ArielVonLenor
Forum Statistiken
Das Forum hat 8836 Themen und 70887 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).