http://www.E-LIEratum.de
#1

Girlie

in Humor und Fröhliches 22.06.2006 17:32
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Girlie

Nachmittags in den Alleen,
führt sie Gassi ihren Hund,
durchgestylt bis zu den Zehen,
weizenblond mit Erdbeermund.

Ach was sind das tolle Formen,
alles üppig wippt daher,
und weit jenseits jeder Normen,
wegzusehen fällt da schwer.

Man kennt sie aus den Gazetten,
Partygirl und Promifrau,
sie durchstreift die höchsten Betten,
kennt hier jeden Star genau.

Wenn sie schwebt auf Troittoiren,
folgen ihr im Sauseschritt,
Bildberichterteams in Scharen,
zeichnen auf den kleinsten Tritt.

Doch will sie dann etwas sagen,
macht man schnell das Mikro dicht,
und geht weiter Girlies jagen,
ihre Weisheit will man nicht.


nach oben

#2

Girlie

in Humor und Fröhliches 22.06.2006 18:02
von Fabian Probst (gelöscht)
avatar
Nicht schlecht geschrieben.

Einzig mit S4Z1 habe ich so meine Probleme. Dort fehlt für meinen Geschmack ein "den" vor Troittoiren.

Ich denke auch, dass gerade auf das geschaut wird, was diese Damen sagen. Denn hier lässt sich ein Klischee ja am besten erfüllen, nämlich wenn die Holde etwas besonders schlaues äußert.

Gern gelesen.

lg,Fabian

nach oben

#3

Girlie

in Humor und Fröhliches 22.06.2006 22:34
von Nonverbal • Mitglied | 407 Beiträge | 407 Punkte
hi knud,

ja ich finds auch gut und musste grinsen! *g oh wie ich diese Tussis immer hasse, die mit ihren ärschen immer wackeln und dich anschaun als wärst du vom anderen stern, dabei sind sie doch selber zu bedauern

LG Franzi

nach oben

#4

Girlie

in Humor und Fröhliches 22.06.2006 23:15
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
hi Fabian,
danke für Deinen Kommentar. Ich habe lange überlegt ob ich "den" nehmen muss habe mich aber für das Allgemeine, weiter gefasste,
nur "Troittoiren"entschieden weil es mir hier nicht so auf den tatsächlichen Ort des Bürgersteiges ankommt sondern im übertragenen Sinne auf das Flanieren als solches.
Danke
Gruss
Knud

nach oben

#5

Girlie

in Humor und Fröhliches 22.06.2006 23:19
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
hi Nonvertbal,
ja das Thema hatte ich schon mal anders bearbeitet, wie Du schon sagtest die Damen nerven. Die Haarfarbe ist nur das Allgemeinklischee
hat aber mit meiner Meinung über Blondinen nichts zu tun, da gibt es doofe und äusserst schlaue dabei denke ich keinesfalls an eine bestimmte.
Liebe Grüsse
Knud

nach oben

#6

Girlie

in Humor und Fröhliches 23.06.2006 09:22
von Fabian Probst (gelöscht)
avatar
es ging mir allein um die Metrik.

Bin mir auch nicht ganz sicher, aber ich denke, "Troittoiren" hat nur drei Silben, wobei man das "(Troi) TOIR (en)" betont.

Dann braucht man das "den" ,denn sonst holpert es.

Wenn du allerdings "Trottowaren" sprichst (stark vereinfacht), und dabei "TROT (to) WAR (en)" betonst, dann kommt es so auch hin, wie du es schreibst, weil es vier Silben ergibt. Ich meine nur, das ist nicht korrekt.

Aber wie gesagt, ich bin mir nicht sicher.

lg,Fabian

nach oben

#7

Girlie

in Humor und Fröhliches 23.06.2006 15:30
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Du hast recht; ich dachte an die "Schlampensprache" wenig artikuliert, hochtönig genuschelt da hat es mir so irgendwie, ich weiss auch nicht warum, gefallen.
Gruss
Knud

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8967 Themen und 67224 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).