http://www.E-LIEratum.de
#1

Ohne Worte

in Liebe und Leidenschaft 21.05.2006 22:30
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Als wir uns gegenüber saßen
sagte ich:
Ich glaube, ich bin verrückt,
und du fragtest:
warum?
Weil ich Angst habe,
Angst vor den Worten
weil die vielen Worte
Schweigen bedeuten, davor
möchte ich mich schützen,
Dich und mich.
Ich liebe Dich,
sagtest Du, genau so,
wie Du bist;
und ich weiß nicht, wovor
ich die größere Angst habe.

nach oben

#2

Ohne Worte

in Liebe und Leidenschaft 23.05.2006 09:37
von Roderich (gelöscht)
avatar
Hallo Uschi,

das gefällt mir! Sehr einfach, klar und direkt gehalten, ohne Schnörkel, ohne störende Extraschmankerl, die den eigentlichen Geschmack des Gedichtes übertünchen.

Nur ein kleiner Vorschlag (ist mir gerade so durch den Kopf geschossen): Was hältst du davon, statt "ich liebe dich" einfach nur "ich mag dich" zu schreiben? Das würde ich passender, da simpler finden. Aber eben nur so ein Gedankenblitz, der gerade raus musste. Ob er da draußen in der großen, weiten Welt wirklich was verloren hat, vermag ich nicht zu entscheiden.

Jedenfalls hat mir dein Gedicht sehr zugesagt.

Viele Grüße

Thomas

nach oben

#3

Ohne Worte

in Liebe und Leidenschaft 23.05.2006 09:41
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte
Hey, das habe ich auch nicht gesehen. Finde ich auch gut. Mit der Änderung die Roderich dir vorschlug, würde ich es auch besser finden, obwohl der auch nicht richtig Rechtschreiben kann.
Du hast ja richtig sensible Züge in deiner Schreibe meine Liebe.

Schön

LG Gem

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8966 Themen und 67214 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).