http://www.E-LIEratum.de
#1

Trauerfall

in Diverse 11.04.2006 20:06
von Ulli Nois | 554 Beiträge | 554 Punkte
Friedhof. Blumenstand.
Ein Schild: Wegen Trauerfall
heute geschlossen

nach oben

#2

Trauerfall

in Diverse 12.04.2006 01:28
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Schwarzhumorig! Hast Du das tatsächlich irgendwo gesehen??

nach oben

#3

Trauerfall

in Diverse 13.04.2006 13:12
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
Hi Ulli,

hast Du in der Haiku-Kiste gekramt (ich denke da auch an Sonnenzimmer) ?

Solch Sachen passieren nur im echten Leben, ich kann mir daher auch gut vorstellen, dass Du darüber tatsächlich gestolperst bist.

Inhaltlich fehlt mir ein bisschen die Tiefe. Natürlich könnte man ansetzen, dass auch der Tod jeden unerwartet treffen kann, auch diejenigen, die tagtäglich damit zu tun haben. Aber abgesehen davon, ob der Text eine derartige Interpretation (heraus)fordert, liegt auch diese Erkenntnis ja auf der Hand.

Gilt das eigentlich noch als ein Haiku? Zumindest ein Jahreszeitenthema fehlt ebenso wie ein Jahreszeitenwort. Und ich lege beim Lesen sowohl eine Pause nach der ersten Zeile wie auch inmitten der zweiten nach dem Doppelpunkt ein - sind auch zwei rhytmische Pausen erlaubt (wenn man nach dem Satzzeichen in Zeile 1 innehält, sind es sogar drei)? Da Du Dein Gedicht ja aber auch nicht mir Haiku betitelt hast, gehen die Fragen anhand dieser Zeilen aber ins Leere - abgesehen davon, dass auch nichts gegen Variationen dieser Dichtform spricht. Aber ein Senryu dürfte es ohnehin auch nicht sein... hm, irgendwann müsste man sich damit mal näher beschäftigen, bislang habe ich mir nur ein Halbwissen angefressen.

Sagt mir alles in allem nicht so zu, mit dieser Form tu ich mich aber grundsätzlich etwas schwer. Außerdem ist es einfach auch mal schön, etwas von Dir zu lesen, was mir nicht so gefällt... das macht Dich irgendwie menschlicher .

Don

nach oben

#4

Trauerfall

in Diverse 15.04.2006 14:42
von Ulli Nois | 554 Beiträge | 554 Punkte
Hi und Hallo!

ja, das ist aus der Kiste geholt - ein paar Jahre alt, aber natürlich zu schön, um ausgedacht zu sein. Da es ein kurzes Erlebnis war, bot sich eine kurze Form ab, und so veruchte ich ein Haiku, 5-7-5, wichtig war mir vor allem die Betonung des Schlussverses.

Aus diversen anderen Versuche wurde dann eine Art Serie: "Kreuzberger HighQs" . Wie deine blind dates, Don, hielten die meisten Gedichte der internen Qualitätskontrolle nicht mehr stand und sind dehalb hier nicht zu lesen. Nach den Kriterien von Meister Bassho dürfte wohl auch dieses Gedicht nicht als Haiku gelten. Aber nach meinem Empfinden lassen sich Haikus ohnehin nicht aus der chinesischen Bildzeichenwelt und dem japanischen Sprachrhythmus in eine europäische Sprache verpflanzen. Ob mit Jahreszeitenwort oder ohne - für mich klingen die meisten einfach nicht, und wenn sie mich ansprechen, dann eher über den Inhalt als über die Form.

Aber ich habe auch einen schwarzen Daumen und lasse ab sofort die Finger von exotische Gewächsen!

Gassho, Ulli

nach oben

#5

Trauerfall

in Diverse 18.04.2006 12:02
von Don Carvalho • Mitglied | 1.880 Beiträge | 1880 Punkte
[QUOTE][b]Ulli Nois schrieb am 15.04.2006 14:42 Uhr:[/b]
Aber ich habe auch einen schwarzen Daumen und lasse ab sofort die Finger von exotische Gewächsen![/QUOTE]
So war es aber nicht gemeint, zudem habe ich selbst viel zu wenig Ahnung von dieser Dichtform, um dafür ein Gradmesser zu sein. Über die Übertragbarkeit der Haikuregeln auf Gedichte in europäischer Schrift gibt es ja wohl auch allerhand Streit, insbesondere, was die Silbenanzahl angeht.

Ich stelle mir bei Haikus immer vor, dass diese eine doppelte Bedeutung aufgrund der Bildschriftzeichen haben, da ja die Schriftzeichen auch für sich genommen jeweils Bedeutungen haben - oder täusche ich mich da? Abgesehen davon finde ich dieses Themenfeld zwar spannend, die meisten Haikus aber reißen mich eher nicht mit.

Grüße,

Don [13]

P.S.: Die Blind Date- Reihe ist ansonsten gar ungeschrieben und dummerweise kann ich nicht mal auf Erfahrungswerte zurückgreifen [1] . Aber: Psst! [19]

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: melidd
Forum Statistiken
Das Forum hat 8860 Themen und 71027 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
gugol, HajoHorst, Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).