http://www.E-LIEratum.de
#1

KellerLochGeström

in Diverse 17.03.2006 07:41
von Olaf Piecho (gelöscht)
avatar
zig doppelzenter WarmGestaub
lagen sich bequem
und freuten sich auf kommendes

...(ächts!) im handumdrehn

weiß kreidet sich ein name
über dem kellerloch
das BlindGescheib hat heute frei
statt dessen strömt geroch

nach KohlenStaubKompott
nach altem HolzWurmMehl
nach kellerküssen und ergüssen
von DunkelAngstGestöhn

werf ich sie...
mit einem staubig klagg
in eimer die schon viel gesehn
und auch mal auf das WinterLaub


nach oben

#2

KellerLochGeström

in Diverse 17.03.2006 12:59
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Hallo!

Ein Kohlenkeller-Gedicht?
Das 'Blindgescheib' (blinde Scheibe? an der Kellertür?) das ist mir nicht klar. Holzscheite kenn ich ja. Oder ist das derjenige, der die Kohlen immer holte - ein Brillenträger mit beschlagenen B-Gläsern? Und das LyrI holt sie jetzt... ja, so würde ich es dann verstehen...
Was ist das für ein Dialekt? Damit kenn ich mich gar nicht aus , ehrlich gesagt.
LG
U


Soll ich meine Kellergeschichte auch... das ist ja wie in alten Zeiten?!

nach oben

#3

KellerLochGeström

in Diverse 17.03.2006 13:11
von Olaf Piecho (gelöscht)
avatar
BlindGescheib ist nichts anderes als das (kippbare und herausnehmbare) Kellerfenster, welches über die Jahre vom Straßenstreck und Kohlenstaub blind geworden ist. Wenn über einem solchen Loch mit Kreide ein Name angeschriebenen wurde, dann kam bald ein großer Lkw mit Kohlen und schüttete die Ladung vor das Fenster. Manche hatten eine Kohlengabel, andere sammelten die Kohlen in Eimer (schön zu sehen im Film "die Legende von Paul und Paula" von Ulrich Plensdorf - oder in meinen Erinnerungen.

nach oben

#4

KellerLochGeström

in Diverse 17.03.2006 13:13
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Ach so! Klar! So war das bei uns auch früher... als ich Kind war. Stimmt! Hatte ich nicht mehr erinnert, wie die Kohlen da hinein kamen. Danke!
Sag mal: hat das noch eine 2. Ebene? Das weiß ich nämlich auch nicht... bin Nullblickerin momentan ;-))
LG
U

nach oben

#5

KellerLochGeström

in Diverse 18.03.2006 07:58
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
feinGeschreib fließ
NüchtBeschreib zum Zeitverteib?

Formverwurst im Kryptikum
der Textstaffage liegt vor Augen
und pfeift sich eins oder zwei.

Bin dabei, doch leseLast
durch recht verquaste Reißwolfverse
Hab das surren noch im Ohr.
Achtung mit KrawattenHaaren!

Hallo Olaf, klappt bei mir irgendwie nicht. Kommt bei mir etwa so an, wie meine Verse hier oben. Wobei ich dieses Bild des Kohlenkellers im Herbst eigentlich sehr stimmungsvoll finde. Aber die Form ist nicht meins. Ich erkenne da weder ein rechtes Prinzip, noch eine Funktion in Deinen Sprachvariationen. Leider.

Schöne Grüße,
GW

nach oben

#6

KellerLochGeström

in Diverse 18.03.2006 08:35
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte
Hallo Olaf

Solche Wortspielereien finde ich nicht sehr ansprechend. Das erschwert nur das Verständnis, hat aber sonst keinen Sinn.

LG Gem

nach oben

#7

KellerLochGeström

in Diverse 18.03.2006 10:13
von Olaf Piecho (gelöscht)
avatar
Hallo ihr zwei,

Ja so unterschiedlich ist das, den einen gefällt es unterhielten es in den Himmel, andere können damit nichts anfangen.

@GerateWohl: Klasse! Eine sehr innovativer Kommentierung nenne ich das. Ich werde meine Beiträge etwas nach diesem Forum ausrichten...

@Gemini: ...hat für dich keinen Sinn. oder wolltest du die Sinn-Frage stellen?

Grüße von Olaf

nach oben

#8

KellerLochGeström

in Diverse 18.03.2006 13:51
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte
Das ist eine gute Frage, aber ich muss gestehen, dass der Inhalt und der Sinn durch diese verdrehten Sätze in den Hintergrund rücken.
Es ist so: Man quält sich mit der Schale bis man sie aufbekommt und dann denkt man sich: "Hey, da ist ja nur eine Nuss drinnen!"
Da muss die Erkenntniss schon alles in den Schatten stellen.

Verstehst du?

LG Gem

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8972 Themen und 67244 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).