http://www.E-LIEratum.de
#1

Blumenmädchen

in Arbeitshügel 12.09.2005 14:57
von Nonverbal • Mitglied | 407 Beiträge | 407 Punkte
Stand ganz still ein kleines Mädchen
goldig süß mit Lockenschein.
Um die Hüften weißes Kleidchen
wie ein zartes Blümelein.

Viele unbeschwerte Jahre
schmeicheln rötlich ihre Wangen.
Tief sie innerlich verwahre
die durch ihre Blüten drangen.

Öffnen wird sie ihn bald zaghaft
schönen Kelch mit froher Miene.
Kommt auch erste Liebesbotschaft
von der ersten jungen Biene.


Ach verflixt... ich weis nicht wie ich weiter schreiben soll *schmoll*

nach oben

#2

Blumenmädchen

in Arbeitshügel 12.09.2005 16:12
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Wie wär's mit:

... und diese Biene, die ich meine nennt sich Maja, süße kleine...

Nein, Spaß beiseite. Hilf mir mal bitte beim Verständnis der zweiten Strophe. Für mich müsste es, wenn, dann heißen:

Entweder

Viele unbeschwerte Jahre
schmeicheln rötlich ihren Wangen.

oder

Vielen unbeschwerten Jahren
schmeicheln rötlich ihre Wangen.

Oder wer schmeichelt da wem?

Tief sie innerlich verwahre
die durch ihre Blüte drangen.

Denn es ist doch nur eine Blume, und zwar sie, also auch nur eine Blüte. Oder?

Schöne Grüße
GerateWohl

nach oben

#3

Blumenmädchen

in Arbeitshügel 12.09.2005 16:45
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte
Doch noch ein Vorschlag für zwei weitere Strophen.

Schlaues Blümchen deckt sein Röcklein
über seinen Staubblattstengel,
denkt, im nahen Bienenstöcklein
gibt es auch noch and're Bengel.

Wartet auf den einen Lieben,
der Geduld bringt für sie auf.
Bienchen, wärst du nur geblieben,
säßest du schon auf ihr drauf.

nach oben

#4

Blumenmädchen

in Arbeitshügel 12.09.2005 21:54
von kein Name angegeben • ( Gast )
Lol ...

Bienchen, Bienchen lass das sein.
So lässt sich kein Liebstock fangen,
Pack den Stachel wieder ein,
sonst musst um dein Leben bangen.

Blumen sind bedachte Wesen,
fühlen tief und denken klar,
immer warst ihr Freund gewesen
und sie fand dich wunderbar!

Beginnst du nun sie abzutasten,
fummeln hier und zwicken dort,
fängt sie an gleich auszurasten,
wirft dich sicherlich von Bort!

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Weinrebe
Forum Statistiken
Das Forum hat 8601 Themen und 64104 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).