http://www.E-LIEratum.de
#1

Seuche

in Philosophisches und Grübeleien 03.04.2005 21:12
von olaja (gelöscht)
avatar
Seuche

Helle Leinen verführen
Takt und Höhe gen Instinkt
Tanz der Fasern bricht furchtsam
zwischen schweissnassen Blicken

Lauge zieht an mir einwärts:
Herbe Blässegestänke
sehnen inständig Atem,
ferne Hände am Himmel

Taumel fällt dar nach Nimmer
Orientierungslosigkeit
sucht sich Neben und das Unten
Mir wird nirgends verziehen

Erde zeichnet Gesichter:
Feine Ränder des Treibsands,
wenn sie auch nichts verkünden
- nichts -


31.05.04/03.04.05

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hans Hartmut Karg
Forum Statistiken
Das Forum hat 8999 Themen und 67469 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).