#1

Info zu Buch-Kritiken

in Literatur 23.03.2009 20:24
von Maya (gelöscht)
avatar

Wir bitten Euch, nur einen Thread pro Autor zu eröffnen (wie in der Rumpelkammer), d.h. wenn Ihr zum Beispiel über den Steppenwolf von Hesse etwas schreiben wollt, schaut zuerst nach, ob es zu H. Hesse bereits einen Thread gibt und postet die Buch-Kritik dort. Vielen Dank.

Es ist keine böse Absicht, wenn die Kommentare, die in der Vergangenheit zu bestimmten Büchern verfasst worden sind, nicht unter den neuen Threads erscheinen. Ein Verschieben der Kommentare funktioniert leider nur so, dass die alten Kommentare dann ganz oben erscheinen, der Eingangspost zum Buch dagegen unten. Das würde also die Fäden völlig durcheinanderbringen, weshalb wir nur dazu auffordern können, dass Ihr Eure alten Kommentare kopiert und neu unter die Eingangspostings zum Buch setzt.
zuletzt bearbeitet 23.03.2009 21:15 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kannanbsc
Forum Statistiken
Das Forum hat 8515 Themen und 62666 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).