#1

einfallswinkel

in Liebe und Leidenschaft 12.10.2010 00:13
von perry • Mitglied | 1.417 Beiträge | 1417 Punkte

sonnenflecken fallen auf straßen
flächen, mustern unterseiten
von autos, die sie überfahren.

ich betrachte milchschlieren
in meinem coffee to go
rühre sie sommerschaumig.

du fehlst mir jetzt schon,
wie dein leberfleck am hals,
den ich nie mehr missen möchte.

nach oben

#2

RE: einfallswinkel

in Liebe und Leidenschaft 12.10.2010 14:07
von Pedro (gelöscht)
avatar

Verstehe zwar von Lyrik nichts, aber dein Gedicht hat mir sehr gefallen, ganz einfach geschrieben mit viel Tiefgang.

Gruß

Pedro

nach oben

#3

RE: einfallswinkel

in Liebe und Leidenschaft 12.10.2010 17:37
von perry • Mitglied | 1.417 Beiträge | 1417 Punkte

Hallo Pedro,
ich denke, man braucht nicht unbedingt das letzte Wissen, um in die "Tiefe" von Worten blicken zu können.
Danke für dein Interesse und LG
Perry

nach oben

#4

RE: einfallswinkel

in Liebe und Leidenschaft 13.10.2010 01:02
von Chepre | 36 Beiträge | 36 Punkte

hallo, Perry

die erste Strophe gefällt mir gut, besonders aufgrund des doppelten Bezugs, der in der dritten Zeile möglich wäre.
in Strophe 2 hänge ich, weil ich mich frage, wie man in einem Kaffee zum Mitnehmen noch die Milchschlieren, so die nette Bäckereifachverkäuferin das nicht vorher schon als Schaum drauf gemacht hat, noch im Nachhinein schaumig rühren soll.
mit Strophe 3 habe ich ein ganz persönliches Problem, und zwar mag ich Leberflecken nicht leiden. ansonsten gefällt sie mir in ihrem schmunzelnden Ton.

Gruß
Chepre


Happy people have no stories. (Therapy?)
nach oben

#5

RE: einfallswinkel

in Liebe und Leidenschaft 13.10.2010 15:35
von perry • Mitglied | 1.417 Beiträge | 1417 Punkte

Hallo Chepre,
ja mit dem persönlichen bzw. subjektiven Gefallen ist das so eine Sache. Ich hätte auch ein Muttermal nehmen können, aber dann wäre der Bogen zurück zu den Sonnenflecken weg gewesen.
Mir ging es bei dem Text um die verschiedenen Blickwinkel mit denen wir -stimmungsabhängig- die Welt sehen und die Welt uns sieht.
Was den Coffee to go anbelangt, ging es mir in erster Linie um das Stimmungsbild "go" und um eine Metapher für das was das LI zurücklässt (eine schaumige Sommerliebe). Bei dem Kaffee handelt es sich um einen ganz normalen schwarzen, in den das LI etwas Milch gekippt hat.
Ich hoffe, dass du nun meine Bilder etwas schlüssiger lesen kannst.
Danke für deine Sicht und LG
Perry

nach oben

#6

RE: einfallswinkel

in Liebe und Leidenschaft 19.10.2010 18:56
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte

Hallo Perry.

Der Text steht unter Liebe und Leidenschaft. Aber irgendwie musste ich beim Lesen an den Werbespot aus der Kinowerbung denken, bei der zwei Typen in der Küche sitzen, einen in der Mikrowelle aufquellenden Schokokuss anstarren und eine Stimme aus dem Off sagt: Na, heute wieder nichts los? Da betrachtet das lyrische ich die Schlieren in seinem Coffee-to-Go und rührt sie sommerschaumig. Ich hätte jetzt Probleme ein besseres Bild für Leidenschaftlosigkeit zu ersinnen.
Für die erste Strophe bin ich zu sehr Naturwissenschaftler und denke, nee, Sonnenflecken sind keine sonnenbestrahlten Flächen der Erde, sondern schon konkret die dunklen Abschnitte der Sonnenoberfläche. Der Begriff ist, da er keinen Bezug zu den eigentlichen Sonnenflecken zieht, einfach falsch und nicht metaphorisch verwendet. Übrigens gähnt auch dieses Szenario, bei dem Straßenflächen besonnt und von Autos überfahren werden vor Ödnis.
Der dritten Strophe entnehme ich, dass die ganze Ödnis das Vermissen einer Person mit Leberfleck am Hals ausdrücken soll. Und genau hier liegt vielleicht mein Problem.
Wenn ich ausdrücken will "Ohne Dich ist alles so öde", dann würde ich das eher tun, indem ich etwas im Grunde Aufregendes schilderte, aber sagte, dass mich das nicht reitzt ohne das Du. Aber hier wird eher etwas geschildert, was mit dem Du vielleicht etwas weniger öde wäre, aber Sehnsucht drückt das für mich nicht aus.

Grüße,
GerateWohl


_____________________________________
zuletzt bearbeitet 19.10.2010 18:59 | nach oben

#7

RE: einfallswinkel

in Liebe und Leidenschaft 20.10.2010 12:42
von perry • Mitglied | 1.417 Beiträge | 1417 Punkte

Hallo Geratewohl,
danke für deine Eindrücke, auch wenn sie eine völlig andere Sicht zeigen als meine Intention.
Da wir anscheinend zuweit mit unsere lyrischen Sprache voneinander entfernt sind, spare ich mir eine Wertung deiner Lesart. Konstruktives kann ich für mich daraus nicht entnehmen, weil z.B. Sonnenflecken für mich hier zwei Funktionen haben, einmal die hellen Flecken auf der Straße und die schicksalhaft mystische auf der Sonne. Diese Wechselwirkung (Mensch-Natur bzw. LI-Umgebungseindrücke) sind die im Titel angedeuteten Blickwinkel.
Aber wiegesagt, das ist wohl alles eine Frage des Lesenwollens und damit subjektiv.
LG
Perry

zuletzt bearbeitet 20.10.2010 12:43 | nach oben

#8

RE: einfallswinkel

in Liebe und Leidenschaft 20.10.2010 13:07
von GerateWohl • Mitglied | 2.015 Beiträge | 2015 Punkte

Stimmt wohl Perry,
wenn Du, wie Du schreibst, aus der Schilderung einer anderen, von Deiner abweichenden, Sicht auf Deinen Text nichts Kontruktives entnehmen kannst und Subjektivität als Willensfrage betrachtest, dann ist ein Kommentar wie meiner wenig hilfreich für Dich.


_____________________________________
nach oben

#9

RE: einfallswinkel

in Liebe und Leidenschaft 20.10.2010 13:30
von perry • Mitglied | 1.417 Beiträge | 1417 Punkte

Hallo Geratewohl,
damit du mich nicht für stur hältst, vielleicht doch die Nachfrage: Wie kommst du auf eine Szene wie

"Aber irgendwie musste ich beim Lesen an den Werbespot aus der Kinowerbung denken, bei der zwei Typen in der Küche sitzen, einen in der Mikrowelle aufquellenden Schokokuss anstarren und eine Stimme aus dem Off sagt: Na, heute wieder nichts los? Da betrachtet das lyrische ich die Schlieren in seinem Coffee-to-Go und rührt sie sommerschaumig."

Deine Fantasie bringt hier Dinge ins Spiel, die mit meinem an einer Straße stehenden LI mit einem Mitnahmekaffe in der Hand, rein gar nichts zu tun haben. Was soll ich deiner Meinung nach damit anfangen.

LG
Perry

zuletzt bearbeitet 20.10.2010 13:30 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christian87655
Forum Statistiken
Das Forum hat 8220 Themen und 61619 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).