#1

regenlied

in Diverse 06.05.2012 16:14
von chip | 402 Beiträge | 388 Punkte

spiegel beschlagen
bevor sie einblick gewähren

unter zerplatzenden tropfen
eines regens ohne hoffnung
liegt mein ich
am boden einer pfütze

aus abebbenden wellenkreisen
will ich quellen über alle ränder

um aus tieferen teichen
wiederaufzutauchen
mich zu ergünden

nach oben

#2

RE: regenlied

in Diverse 06.05.2012 17:57
von Rainek Radar | 360 Beiträge | 360 Punkte

hallo chip;

im letzten vers steht ein wiedrauftauchen um zu ergründen das beinhaltet evtl. eine falsche annahme, denn der grund liegt in der anderen richtung; (oder wurde bereits gründlich an die grenze gestossen und nun umgekehrt?)

nur als lesegedanke;

mfg
rainek

nach oben

#3

RE: regenlied

in Diverse 08.05.2012 12:53
von mcberry • Administrator | 3.022 Beiträge | 3037 Punkte

Hi alle miteinander,

die Zeilen verstehe ich so, daß am Boden einer Pfütze die paradoxe Intervention das Heil verspricht.

Wie aus einem abebbenden Wellenkreis im Rahmen naturwissenschaftlicher Prozesse nicht mehr viel quillt,
so braucht es tiefere Teiche, gelesen als andere Maßstäbe oder Verständnisebenen, um Li neu zu erfinden.

Der Titel ist hier anscheinend sehr wichtig: Der Regen an sich bleibt ein Heilsbringer.

Bin zwar unsicher, ob das die Intention der Verfasserin ist, aber in sich stimmige Interpretationen haben
eine gewisse Daseinsberechtigung. So oder so, der Text vermittelt Bilder. (Un)beschlagene Grüße - mcberry

zuletzt bearbeitet 08.05.2012 12:54 | nach oben

#4

RE: regenlied

in Diverse 08.05.2012 22:31
von der.hannes | 1.768 Beiträge | 1750 Punkte

ergünden ist ein typo?

das regenlied finde ich sehr gut, die stimmung ist fein gezeichnet.

es grüßt
der.hannes

nach oben

#5

RE: regenlied

in Diverse 09.05.2012 13:00
von chip | 402 Beiträge | 388 Punkte

danke der rückmeldungen, rainek, mac und hannes,

egal wie paradox, den ergündeten typo will ich auf jeden fall.
lyrische impulse kamen aus der im doppelten sinne beschlagenen inspirationsquelle, die sich nicht mehr einkriegt. tschüs chip

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sudharshan
Forum Statistiken
Das Forum hat 8518 Themen und 62656 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Joame Plebis, munk
Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).