#1

Rätsel

in Spielecke 26.05.2012 10:03
von mcberry • Administrator | 2.911 Beiträge | 2797 Punkte

Es war einmal ein König, der keine Gnade kannte.

Alle Gefangenen mußten aus einer kleinen Schatulle eine Kugel ziehen. Angeblich befanden sich darin zwei Kugeln, eine weiße aus Elfenbein und eine schwarze aus Ebenholz. Jedem Angeklagten wurden die Augen verbunden, dann durfte er in die Schatulle greifen und eine der beiden Kugeln ziehen.
Der Deckel wurde zugeklappt und er zeigte seine Hand vor, welche die Kugel umfaßte. Hatte er die schwarze erwischt, so galt er als schuldig und wurde hingerichtet. Hätte er beide oder keine gezogen, wäre er ebenfalls hingerichtet worden. Zog er dagegen die weiße, was nie geschah, so sollte er frei gelassen werden.

Bald flüsterte man im ganzen Land: "Unser König hat zwei schwarze Kugeln in seiner Schatulle."
Doch traute sich niemald laut zu sprechen. So zogen weiterhin alle Gefangenen eine schwarze Kugel und wurden hingerichtet, bis eines Tages ein Gefangener die rettende Idee hatte.

Wie konnte er sein Leben retten?

nach oben

#2

RE: Rätsel

in Spielecke 26.05.2012 17:22
von alba | 528 Beiträge | 469 Punkte

natürlich indem er die kugel runterschluckt. was denn sonst.

wenn in der dämlichen schatulle eine schwarze kugel übrig bleibt kann nur die andere
gezogen worden sein von welcher der könig behauptet sie sei weiss gewesen.
und der wird sich keine blösse geben wollen und miene zum spiel machen. miau alba

nach oben

#3

RE: Rätsel

in Spielecke 26.05.2012 19:22
von chip | 402 Beiträge | 388 Punkte

kluges kätzchen, weißt du auch dieses rätsel zu lösen:

Im Sommer kalt,
im Winter warm,
im Herbst so reich,
im Frühling arm.

nach oben

#4

RE: Rätsel

in Spielecke 27.05.2012 04:34
von stray (gelöscht)
avatar

echt nein, weiss ich nicht. aber alba vllt.

nach oben

#5

RE: Rätsel

in Spielecke 28.05.2012 09:05
von yaya | 629 Beiträge | 646 Punkte

..............mmh, nur Spielverderber plaudern alles aus.
Gebe euch aber einenTipp: es ist nicht der Dachboden.

nach oben

#6

RE: Rätsel

in Spielecke 28.05.2012 17:55
von alba | 528 Beiträge | 469 Punkte

danke yaya, denn ist es ein keller



und ich poste auch gleich das nächste rätsel:

rotfarbene schlinge im tiefdunklen schacht
von aufrechten reihen soldaten bewacht

zuletzt bearbeitet 28.05.2012 20:11 | nach oben

#7

RE: Rätsel

in Spielecke 04.06.2012 14:20
von stray (gelöscht)
avatar

das kann nur die zunge sein


neues rätsel?

sie nimmt ein jedes jahr gewänder
gedenkt der geber im kalender

nach oben

#8

RE: Rätsel

in Spielecke 08.06.2012 15:46
von chip | 402 Beiträge | 388 Punkte

ganz aktuell die -> schafskälte

hier noch eine scherzfrage mit zweifelhaftem anspruch:

......was macht rätselraten so gefährlich?

zuletzt bearbeitet 08.06.2012 23:10 | nach oben

#9

RE: Rätsel

in Spielecke 08.06.2012 21:06
von stray (gelöscht)
avatar

..
darüber zerbrach sich heute schon rote bommelmütze den kopf!

eine neue scherzfrage gibt es jetzt bei mir:

welchem vogel fehlen die flügel, die federn und er krächzt ohne schnabel?

nach oben

#10

RE: Rätsel

in Spielecke 08.06.2012 22:22
von yaya | 629 Beiträge | 646 Punkte

Dem Spaßvogel fehlen diese Merkmale.

Der Thread ist wohl für Versrätsel gedacht, die in einer langen Tradition stehen.
Deshalb habe ich mal wieder einen solchen herausgesucht:

Ich habe zwei Flügel und kann nicht fliegen. Hab einen Rücken und kann nicht liegen.
Ich habe ein Bein und kann nicht stehen. Trag eine Brille und kann nicht sehen.

nach oben

#11

RE: Rätsel

in Spielecke 10.06.2012 16:23
von chip | 402 Beiträge | 388 Punkte

Die Nase


administrativ gebeten, zu dem redigierten text noch einmal stellung zu nehmen, bitte sehr:

das rätsel wurde in leicht abgeänderten versionen in mehreren rätselforen veröffentlicht u.a. eine kurzfassung auf spin.de. wie es urheberrechtlich um den text bestellt ist, kann ich nicht genau sagen.

du kannst es erkennen, aber nicht sehen oder anfassen - es ist überall gleichzeitig - mal schnell und mal langsam - es läßt sich nicht aufhalten oder umkehren - und kommt von alleine zum stillstand

von dana710 inzwischen in cujos rätselstunde aufgelöst mit der antwort: das altern

um ein gutes rätsel handelt es sich m. e. nicht, weil es wissenschaftlichen anforderungen nicht standhält. die geforderte eindeutigkeit der antwort wird in frage gestellt. hier meine argumente:

solange auswirkungen des alterns erkannt werden können, kann ich diese in der materie manifestierten
erscheinungen als veränderung von form und farbe sehen und berühren wie haarfarbe und faltenbildung.

der alterungsprozeß wirkt an den zeitablauf gebunden; seine geschwindigkeit folgt mit notwendigkeit dieser vorgabe, wenn auch ohne direkte korrelation seiner auswirkungen zur zeitachse.
beschleunigung oder verlangsamung eines verfalls entsprechen subjektiver, an seine manifestationen geknüpfter wahrnehmung. das gilt auch für die vorstellung denselben aufzuhalten oder umzukehren. möglichkeiten der einflußnahme auf diese prozesse sind umstritten, die kosmetikbranche immerhin optimistisch.
aber solange es hier nur um rätselraten geht....

ein ende des prozesses dagegen ist nicht denkbar, da sich materielle zersetzung über den todeszeitpunkt hinaus fortsetzt. aufbau- und abbauprozesse finden nebeneinander statt durch bewegungen auf der molekularebene, die keinen ausschalter kennen.
(wegen meiner einwände wurde der beitrag nicht entfernt, sondern wegen unsachlickeit. die gehört nicht hierher.)

muß ich jetzt noch ein neues rätsel finden? hier eine scharade (1+1+3 silben) von Franz Brentano:

wer rät, wie das letzte im glas,
ein schrei,
und eine soldatenportion dabei
ein ort zum essen und trinken sei?

zuletzt bearbeitet 10.06.2012 16:26 | nach oben

#12

RE: Rätsel

in Spielecke 15.06.2012 17:37
von mcberry • Administrator | 2.911 Beiträge | 2797 Punkte

Eine Rest - au - ration.
Der Sprachgebrauch ändert sich, wir sagen wohl eher Restaurant heute.

Hier ein einfaches Rätsel ohne lierarischen Hintergrund:
Was ist sauber vor und schmutzig nach dem Waschen?

nach oben

#13

RE: Rätsel

in Spielecke 15.06.2012 18:03
von Joame Plebis | 3.582 Beiträge | 3575 Punkte

Ich nehme an, das ist das Wasser, in dem man sich wäscht. Stimmt das?

Leider kenne ich kein Rätsel außer mir. Schon in der Schule sagte eine Lehrerin: Gustav Ohlesen, sie sind mir ein Rätsel.

Doch, eines kenne ich, aber nur für schwächere Denker:

Es hängt an der Wand und macht Ticktack,
wenn es herunterfällt ist die Uhr kaputt.

nach oben

#14

RE: Rätsel

in Spielecke 16.06.2012 08:47
von yaya | 629 Beiträge | 646 Punkte

Ja, das Wasser.

Hier mal eine Denksportaufgabe:

Ein kleiner Frachter liegt im Hafen und wird gestrichen. Ein Matrose steht auf der vorletzten Sprosse einer Strickleiter, die 5 cm über dem Wasser endet. Die Sprossen sind je 25 cm voneinander entfernt. Als die Flut kommt, steigt der Wasserspiegel um 45 cm. Wie viele Sprossen muss er hinauf klettern, um nasse Füße zu vermeiden?

nach oben

#15

RE: Rätsel

in Spielecke 16.06.2012 11:26
von alba | 528 Beiträge | 469 Punkte

natürlich gar keine weil sich mit dem steigenden wasserspiegel auch das boot hebt.
jede schiffskatze kennt sich mit solchen dingen aus. eure rätsel werden ja immer nasser.

hier mal ein gutes vernünftiges trockenes versrätsel von angela döhrung:

mit O reist’s durch die weite welt, ein kecker sausewind.
mit A zu seinem stamm es hält, wo seine brüder sind.

nach oben

#16

RE: Rätsel

in Spielecke 25.06.2012 16:24
von mcberry • Administrator | 2.911 Beiträge | 2797 Punkte

Ost und Ast, liebes Schnäuzchen, hast ein kompliziertes Ding ausgesucht.


Hier eine Scharade von Franz Brentano:

Das Erste malt in Rot; die Kunst scheint dir zu schmecken,
die fert'ge Malerei möcht mancher gern verstecken.
Das zweite malt in Blau; doch sind's nur blaue Flecken.
Das ganze malt in Grün, oft weiter Wände Strecken;
oh schönste Malerei, Gott führt den Malerstecken.

nach oben

#17

RE: Rätsel

in Spielecke 06.07.2012 12:46
von chip | 402 Beiträge | 388 Punkte

gemeint ist der weinstock oder weinstock.


hier ein rätselgedicht von Wilhelm Hauff:

Einst hieß man mich die schönste aller Frauen,
selbst Könige entzweite meine Macht;
zehntausend Krieger aus Europas Gauen,
von Asiens banden, schlugen manche Schlacht,
und eher nicht war ihres Kampfes Ziel,
als bis erschlagen alle Heldensöhne,
und bis ein stolzes Königshaus zerfiel.
Und dennoch pries man die unselge Schöne.

zuletzt bearbeitet 27.07.2012 04:29 | nach oben

#18

RE: Rätsel

in Spielecke 27.07.2012 04:15
von stray (gelöscht)
avatar

das kann nur diese Helena von Troja sein, ihr wisst schon, die geraubte...

Hab keinen Hals, auch keinen Kopf
nicht Arm, noch Bein, fast wie ein Topf.
Mal bin ich voll, mal bin ich leer.
Doch immer wiegt mein Holz sehr schwer.

zuletzt bearbeitet 27.07.2012 04:27 | nach oben

#19

RE: Rätsel

in Spielecke 10.08.2012 16:36
von mcberry • Administrator | 2.911 Beiträge | 2797 Punkte

Na das beschreibt ein Weinfass, wenn ich je von einem las...

Hier ein Rätsel für kleine Jungen: Welcher Peter macht den größten Lärm?

nach oben

#20

RE: Rätsel

in Spielecke 06.09.2012 17:39
von chip | 402 Beiträge | 388 Punkte

Der Trompeter posaunte hier einen Beitrag.


Hier eine neue Runde für Freunde des Versrätsels:

Freund, lass dir raten, suche mich zu meiden.
Denn hast du mich, so hast du Sorg' und Leiden.
Verlierst du mich, so wird das Herz dir schwer.
Gewinnst du mich, so hast du mich nicht mehr!

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: M-B
Forum Statistiken
Das Forum hat 8429 Themen und 62176 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
munk, ugressmann, yaya

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).