http://www.E-LIEratum.de

#41

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 04.04.2017 12:42
von Joame Plebis | 3.581 Beiträge | 3572 Punkte

(war interessant, einige Jahre zurückzublättern und nachzulesen)

Ich denke mir, dass die Krempe am Hut seine nützliche Funktion hat, unter anderem bei Regen oder als Sonnenschutz. Auf diese nützlichen Funktionen zu verzichten und einen Hut ohne Krempe zu tragen, käme einer Dummheit gleich.
Insoferne könnte der Träger als dumm bezeichnet werden, was hingewiesen auf das Sprichwort etwa bedeutete: das kannst du einem Dummen erzählen.
[nur Vermutung von mir, kein Wissen]

auf die große Glocke hängen

nach oben

#42

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 06.04.2017 12:56
von yaya | 623 Beiträge | 634 Punkte

Da habe ich etwas Nettes gegoogelt: an die grosse Glocke hängen

In alten Zeiten ohne TV, Internet und Radio kam der Gemeindediener und läutete die Glocke,
um eine Zuhörerschaft zu bilden und Neuigkeiten kund zu tun. - Wie war das noch überschaubar ...

Hier eine neue Herausforderung: Jemandem eine Abfuhr erteilen

zuletzt bearbeitet 06.04.2017 13:01 | nach oben

#43

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 21.08.2018 00:45
von HajoHorst (gelöscht)
avatar

Hier stand vorher: Das Handtuch werfen. Dafür meine Antwort:

Vermutlich aus dem Boxkampf. In aussichtsloser Situation - kurz vor einem drohenden k.o. (knock out) - , warf der Trainer des unterlegenen Boxers ein Handtuch in den Ring. Worauf der Ringrichter den Kampf abbrach.

Neues Sprichwort: Jemandem den Schuh aufblasen

Hier hatte doch schon jemand geantwortet. Ein Hut ohne Krempe schützt nicht vor der Sonne. Man ist geblendet, kann nicht klar sehen.

Neu:
Jemandem den Schuh / die Schuhe aufblasen

zuletzt bearbeitet 27.09.2018 10:30 | nach oben

#44

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 27.09.2018 09:56
von Alcedo • Mitglied | 2.574 Beiträge | 2476 Punkte

Zitat von HajoHorst im Beitrag #44
Jemandem den Schuh / die Schuhe aufblasen

jemand aus einer unteren Kaste muss jemandem "höher stehenden" das Schuhetragen angenehmer machen. das kommt beim Militär vor (zwischen Kanonenfutter und Veteranen: ähnlich wie beim Stiefellecker, muss der Neuling dem Veteranen kniend in das kalte Schuhwerk pusten, damit er dieses wärmt und weitet) und überall sonst wo Macht korrumpiert. hat wohl mittlerweile Einzug in die Jugendsprache gehalten.

ach und schönes Wort Hajo, dieses Trabekelwerk. es sollte unbedingt mal in einem Haiku festgehalten werden:

Im Schlund des Bartgeiers
verschwindet gesplittertes
Trabekelwerk ☠️





Jemandem das Handwerk legen.

.

.


e-Gut
zuletzt bearbeitet 27.09.2018 10:14 | nach oben

#45

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 27.09.2018 10:32
von gugol | 245 Beiträge | 122 Punkte

vertan, verguckt, sorry hatte ein anderes Sprichwort als das Aktuelle betrachtet (das Handtuch werfen).
Okay, dann bin ich wohl in der Pflicht, meinen Post mit einer Antwort zu füllen.
Also, Abfuhr erteilen kommt auch aus dem Kampfsport (wie Handtuch werfen):
Das war beim Fechtkampf (Zweikampf) unter Studenten im vorletzten Jahrhundert. War einer so schwer verletzt, dass er von seinem Kumpel abgeführt werden musste, weil er nicht mehr selber gehen konnte, hat ihm der Gegner eine Abfuhr erteilt.

-> Durch die Lappen gehen

zuletzt bearbeitet 27.09.2018 10:43 | nach oben

#46

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 27.09.2018 12:09
von mcberry • Administrator | 2.897 Beiträge | 2768 Punkte

Hier habe ich eine Erklärung gefunden für "das Handwerk legen":
Schon im Mittelalter wurde mittels Zunftordnung Dissidenten das Leben schwer gemacht.

Und hier treiben Jäger das Wild in eine bestimmte Richtung.

Wikilink: durch die lappen gehen

zuletzt bearbeitet 01.10.2018 23:29 | nach oben

#47

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 01.10.2018 22:23
von munk | 763 Beiträge | 856 Punkte

hi mc, jetzt müsstest du wieder ein neues sprichwort in die runde werfen. vortrefflich wäre es, ohne adressbezüge, das neu hineingeworfene sprichwort zu erklären.

nach oben

#48

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 01.10.2018 22:59
von mcberry • Administrator | 2.897 Beiträge | 2768 Punkte

Ja stimmt. Vielleicht dieses:

Wenn ....... dann fresse ich einen Besen.
Schliesslich könnte man etwas Anderes verzehren.

nach oben

#49

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 08.12.2018 08:31
von yaya | 623 Beiträge | 634 Punkte

Danach habe ich eine Weile suchen müssen:

Da Besen den Boden reinigen, gelten sie als unsauber. Wer würde so etwas essen wollen?
Nur wer seiner Sache sehr sicher zu sein glaubt, geht eine solch unangenehme Wette ein.

Jetzt muß ich ein neues Sprichwort in die Runde werfen: Jemandem zeigen, was eine Harke ist

nach oben

#50

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 13.10.2019 16:54
von mcberry • Administrator | 2.897 Beiträge | 2768 Punkte

Das ist aber gar nicht einfach, liebe Yaya,

weil die Redewendung mit der Harke wahrscheinlich verschieden aufgefasst werden kann.
Ich kenne nur die Bedeutung, jemanden zu überholen oder zu überlisten, der sich seiner
selbst sehr sicher war. Aber ein Nachweis für diese Auffassung fand sich nirgends im Netz.

Schönes Restwochenende - mcberry

nach oben

#51

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 14.10.2019 07:58
von gugol | 245 Beiträge | 122 Punkte

Aber ja doch, einmal googeln Treffer...
Also, hat mit gesellschaftlichem Aufstieg zu tun. Wenn einer die Harke nicht mehr kennt, distanziert er sich vom Bauernstand, aus dem er stammt. Aber wenn man ihm die Harke zeigt (unsanft notabene) erinnert er sich dann auf einmal ("hau mit der verdammten Harke ab!") Es ist also eine Drohgebärde des kleinen Manns gegenüber einem Schnösel.

Kalte Füsse bekommen

zuletzt bearbeitet 14.10.2019 08:08 | nach oben

#52

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 16.10.2019 17:54
von yaya | 623 Beiträge | 634 Punkte

Auch guhgeln will gekonnt sein, liebe gugol ...

eine Mehrdeutigkeit dieser Redewendung scheint mir tatsächlich vorzuliegen.
Im Netz fand ich diese Auffassung, die näher bei macs Sprachgebrauch gelagert ist:
Wer auf eine Harke tritt, dem kann überraschend ihr Stil an den Kopf knallen.
Daraus ergibt sich auch die Bedeutung: "Pass auf Freundchen, wir können auch anders!"

Aber jetzt zurück zu den kalten Füßen ...

nach oben

#53

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 17.10.2019 05:44
von gugol | 245 Beiträge | 122 Punkte

Nö, also wenn die Harke da zufällig lag, hat es mit "zeigen" nichts zu tun.

nach oben

#54

RE: sprichwort erklären und eine neues in die runde werfen

in Spielecke 17.10.2019 16:56
von mcberry • Administrator | 2.897 Beiträge | 2768 Punkte

aber mit Füssen ...
Kalte Trotter vorzuschieben galt in unbeheizten Kellern, die illegale Pokerrunden beherbergten, als gefälliger Anlass, sich zu entfernen. Die Verlierer froren statistisch signifikant häufiger als die Sieger.
Übersetzt also: Einen Vorwand finden, um sich davon zu machen.
Neues Sprichwort?

einen Laufpass geben

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anisa258
Forum Statistiken
Das Forum hat 8590 Themen und 62961 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).