http://www.E-LIEratum.de
#1

König Naga

in Mythologisches und Religiöses 20.07.2013 06:14
von gheggrun | 377 Beiträge | 377 Punkte

König Naga
Ref.: Naga, Naga, König Naga,
Herr des doppelten Gesichts!

Naga, Naga, König Naga,
ist dein Kopf auch abgeschlagen,
sieben Töchter wässern frisch*,
sieben Boote woll’n dich tragen,
bis das Jahr vorüber ist.

Naga, Naga, König Naga
sieben Töchter dich bewahren,
sieben Boote mühen sich
schon seit vielen hundert Jahren
Wellen reitend durch die Gischt.

Naga, Naga, König Naga,
sieben Töchter dich beweinen,
sieben Mörder faulen dumpf,
denn wir Rächer schonten keinen.
Sie verschlang dein großer Sumpf.

Naga, Naga, König Naga,
dich zu ehren, Schiffe fahren
sieben mal durch den Taifun,
sieben mal auf Ozeanen,
auf dem Fluß zu deinem Ruhm.

Naga, Naga, König Naga
sieben Töchter Tränen gießen,
siebenfache Liebesqual,
daß die Wässer ewig fließen
durch das Mutter-Mekongtal.

Naga, Naga, König Naga,
sieben Rennpirogen fliegen,
siebenwimplig, reichgeschmückt,
aber eine nur wird siegen,
die dein Kopf ein Jahr beglückt.


* der Legende nach erhalten 7 Töchter mit ihren Tränen den unter Tüchern verborgenen
abgeschlagenen Königskopf, der doppelgesichtig ist, feucht und lebendig. Er ist zum Gott
des Flusses und des Regens erhoben, zu dessen Ehre alljährlich eine 70km-Regatta von
sieben, aus langwierigen Qualifikationen ermittelten, Ruderbooten statt findet.
Das Siegerteam darf ein Jahr lang den unter weißen, feuchten Tüchern verborgenen Kopf
behalten. Der Kopf wird nur bei der „Wanderpokalübergabe“der Volksfestmenge gezeigt.
(Das Bild zeigt einen Daker-König an der Donau)


Hastanirwana
GHEG
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Weinrebe
Forum Statistiken
Das Forum hat 8601 Themen und 64104 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).