http://www.E-LIEratum.de
#1

Der Floh

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 10.02.2014 18:08
von Ringelroth | 213 Beiträge | 213 Punkte

Ein Hund lag Tag für Tag faul auf seiner Decke neben dem Ofen
und schlief und träumte von frechen Katzen und fetten Würsten.
Eines Tages, ein paar Minuten nachdem er von seinem inspizierenden Rundgang
durch den großen Garten wieder auf seiner bequemen, warmen Decke die perfekte
Schlafposition eingenommen hatte, verspürte er plötzlich ein unangenehmes Pieken
am Ende seines Rückens, direkt oberhalb der Schwanzwurzel. Verdutzt schaute er
mit schlaftrunkenen Augen nach hinten, um den Störenfried zurecht zu weisen.
Aber er konnte niemanden entdecken. Da der kleine Schmerz gleich wieder verschwunden war,
legte er seinen müden Kopf auf die Decke und schnaubte entspannt.
Gerade als er die Tür zum Traumland aufschließen wollte, begann die Stelle,
an der er zuvor den überraschenden Stich bemerkt hatte, überfallartig zu jucken.
So schnell seine wenig trainierte Wirbelsäule es zuließ, drehte er den Kopf um das
Jucken mit den kleinen Zähnen, die sich zwischen den Fängen befanden zu beenden.
Unter heftigstem Schnauben bearbeitete er Fell und Haut.
Da drang eine nie zuvor gehörte Stimme an sein Ohr:
"He, hör auf du Monster! Du bringst mich ja um!"
Im selben Moment entdeckten die scharfen Augen des Hundes den winzigen Floh,
der frech wie Oskar auf seinem Rücken spazieren ging.
"Wenn du nicht sofort verschwindest, wirst du meine Zähne kennenlernen",
drohte er dem Eindringling.
"Komm wieder runter", antwortete der Floh. "Wie wär's wenn wir raus in den Garten gehen?
Das Wetter ist herrlich und ich brauche unbedingt ein wenig Sonne, um meinen
Vitamin-D-Haushalt in Ordnung zu bringen."
"Nur wenn du mir versprichst, aus meinem Fell zu verschwinden und dir draußen einen
anderen Platz für dein Sonnenbad suchst."
"Versprochen!"
Der alte Hund trottete zu Tür, die nur angelehnt war, drückte sie mit der Schnauze auf
und schlenderte in den Garten. Als er am Holunderbusch sein Bein hob, rief der Floh:
"Ich steig hier aus und sonne mich ein wenig auf einem grünen Blatt. Vielleicht seh'n wir uns ja morgen wieder."
Ich weiß, was mir lieber wär', dachte der Hund und trabte ohne ein Wort auf die Tür zu.


Mein neues ebook: "Himmelthor und Hondo" - ISBN 978-3-7368-5196-2
bei vielen ebook-Händlern erhältlich
nach oben

#2

RE: Der Floh

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 11.02.2014 11:12
von Joame Plebis | 3.555 Beiträge | 3510 Punkte

Eine liebe Geschichte, auf Basis einer guten Beobachtung des Verhalten eines Hundes. Mir hat sie gefallen und ich würde ihr auch Platz in einem Kinderbuch geben.

Mit Gruß
Joame


nach oben

#3

RE: Der Floh

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 12.02.2014 05:14
von alba | 513 Beiträge | 432 Punkte

hallo rothringel
also geredet haben die biester mit mir noch nicht aber ich weiß was ich dann täte.
nämlich in flohpulver rollen und ab ins haus weil die wirkung in geschlossenen räumen besser kommt.
dann die wasserschüssel aufsuchen weil flöhe dann da rein hüpfen.
warum allerdings das harrt insektentechnisch einer antwort die ich sowieso nicht raffen würde.
und ja sie bespringen auch menschen denen ich ein flohhalsband empfehle.
mir ist das verboten weil ich im zaun hängen bleiben könnte hat mac gesagt.
um so besser hauptsache die biester hängen irgendwo anders ab. miau alba

zuletzt bearbeitet 12.02.2014 05:19 | nach oben

#4

RE: Der Floh

in Kurzgeschichten, Erzählungen, Novellen und Dramen. 12.02.2014 19:01
von Ringelroth | 213 Beiträge | 213 Punkte

Besser einen Floh im Pelz, als gar keinen Pelz.

Es wir die Katze nicht mehr froh
juckt sie am Steiß ein frecher Floh
Sie kuschelt schnurrend sich an Frauchen
nun hat die den Sauger, miauchen


Mein neues ebook: "Himmelthor und Hondo" - ISBN 978-3-7368-5196-2
bei vielen ebook-Händlern erhältlich
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Weinrebe
Forum Statistiken
Das Forum hat 8582 Themen und 64033 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).