http://www.E-LIEratum.de
#1

in dieser nacht am seeufer

in Natur 26.06.2018 09:58
von ugressmann | 842 Beiträge | 782 Punkte

kaum vernehmbar nachtvogelrufe
fledermäuse huschen umher
ich höre das schilf rascheln
fedrige schatten wirft es
magermilch blau im mondlicht

im hohen gras am ufer zirpen grillen
hingeweht dazwischen eine schwanenfeder
flaumig weiß
verloren

sanft leckt der nachtwind
meine tränen fort

zuletzt bearbeitet 26.06.2018 10:19 | nach oben

#2

RE: in dieser nacht am seeufer

in Natur 26.06.2018 11:12
von Alcedo • Mitglied | 2.487 Beiträge | 2351 Punkte

Zitat von ugressmann im Beitrag #1
kaum vernehmbar nachtvogelrufe
fledermäuse huschen umher
ich höre das schilf rascheln
fedrige schatten wirft es
magermilch blau im mondlicht

im hohen gras am ufer zirpen grillen
hingeweht dazwischen eine schwanenfeder
flaumig weiß
verloren

sanft leckt der nachtwind
meine tränen fort




hallo Ursula

es gefällt mir, wie die leisen Vogelrufe übergehen in die noch dezenteren Geräusche der Fledertiere und gemeinsam im Schatten des Schilfes münden. das schärft die Wahrnehmung über fast alle Sinne hinweg (mit Ausnahme des Geruches). Lenaus Schilflieder klingen mir mit an.

einzig das „weiß“ der Schwanenfeder empfinde ich als verzichtbar, da sowieso schon durch das Substantiv beschworen und dann ja schon von selbst Bleich miteinbringend. die flaumige Konsistenz allein, erscheint mir wichtiger. dann streckt man beim Lesen fast schon von selbst den Arm aus und möchte aufgrund deiner Lettern, diese Feder sanft mit den Fingerkuppen streicheln.

Gruß
Alcedo


e-Gut
zuletzt bearbeitet 26.06.2018 11:16 | nach oben

#3

RE: in dieser nacht am seeufer

in Natur 27.06.2018 10:45
von ugressmann | 842 Beiträge | 782 Punkte

THX Alcedo für deine Betrachtung meines Gedichtes.

Gruß zurück Ursula

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: melidd
Forum Statistiken
Das Forum hat 8852 Themen und 70958 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).