http://www.E-LIEratum.de
#1

Alles abgedeckt

in Düsteres und Trübsinniges 10.11.2018 06:24
von L A F (gelöscht)
avatar

Alles abgedeckt

Ich würde gerne fliegen,
wohin auch immer -
ein Hoffnungsschimmer.
Woran kann das nur liegen?

Der Tod soll endlich siegen,
die Pein wird schlimmer.
Der Hoffnungsschimmer,
auch ich kann wohl nicht fliegen.

Das ist mein Hoffnungsschimmer:
In Stücke fliegen,
sich wissend wiegen,
die Flieger fallen immer!

Das überleb ich nimmer.
Kommt’s trotzdem schlimmer
- mein Hoffnungsschimmer -,
die Bombe trag ich immer.

nach oben

#2

RE: Alles abgedeckt

in Düsteres und Trübsinniges 10.11.2018 06:43
von TheMonkeyPaw (gelöscht)
avatar

Ogod, jetzt Check ich das erst. Wieder Bombe. Also ich halte mich nicht gern mit Inhalten auf, aber jetzt fallen mir einige psychologische Merkmale auf, die ich nicht so einfach wegwischen kann. Shit, das ist tatsächlich so ein, ich kann nicht mehr weiter Schrott. Schade eigentlich. Du schreibst gut. Aber sei sicher Nigger, mir haben Frauen mit dem Messer in die Schulter gestochen, aber alles wurde wieder gut. Weißt du, morgen sieht alles anders aus. Lies eines meiner Gedichte. Naja vielleicht besser nicht. Ich hoffe jedenfalls, dass du bei uns bleibst.
Ich mag deine Schreibe.

TMP

nach oben

#3

RE: Alles abgedeckt

in Düsteres und Trübsinniges 11.11.2018 16:05
von salz (gelöscht)
avatar

Hallo L A F,

das sind gute Zeilen. Mir gefällt das Gedicht.
Ob es eine Bombe sein muß zum für den Notfall immer dabei haben, da wäre ich unsicher. Das Ding
ist unpraktisch, könnte versehentlich losgehen und fällt bei jeder Durchsuchung auf, meine ich. Eine
Zyankalikapsel täte es auch, obwohl jeder Bondfilme-Gucker weiß, dass die nicht sicher wirken.
Aber vllt hast du da noch einen Einfall. Salzige Grüße XXX

zuletzt bearbeitet 11.11.2018 16:05 | nach oben

#4

RE: Alles abgedeckt

in Düsteres und Trübsinniges 11.11.2018 22:49
von L A F (gelöscht)
avatar

Hi, die Bombe beinhaltet eben auch den Aspekt der Gleichgueltigkeit fuer das Leben anderer, was die Krankheit dieses LI weiter unterstreicht, sind doch seine Gedankengaenge sowieso verdreht. Danke salz, LG, Lorenz

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anisa258
Forum Statistiken
Das Forum hat 8646 Themen und 64233 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).