#1

Der Zeit voraus gewesen: Ahnung

in Düsteres und Trübsinniges 27.10.2021 17:48
von Joame Plebis | 3.690 Beiträge | 3826 Punkte

Ahnung


Oft können wir nicht vermeiden,
Zukunft ahnungsvoll zu sehen,
des gesamten Globus Leiden,
wie sie kommen und vergehen.

Furcht beklemmend Bilder reifen,
wie Ereignisse sich bahnen,
welche nach den Menschen greifen
– glücklich alle, die nichts ahnen!

Schatten fallen auf die Erde,
allem Leben der Natur,
hinterlassen Todesschwingen
eine grauenvolle Spur.

nach oben

#2

RE: Der Zeit voraus gewesen: Ahnung

in Düsteres und Trübsinniges 27.10.2021 20:00
von mcberry • Administrator | 3.230 Beiträge | 3490 Punkte

Eine düstere Zukunftsvision, JP.
Möge es nicht allzuviel davon wahr werden.
Nicht mehr, als wir verkraften können, doch das wäre wohl nicht ganz so viel.
Inhaltlich habe ich nur Einwände ohne sachliche Kritik. Formal kriege ich S4 grammatisch nicht hin. Nach S3Z1 ein Punkt? Aber den Schatten ist das völlig egal und wozu gibt es dichterische Freiheit?
Umnachtete Grüße - mcberry

zuletzt bearbeitet 28.10.2021 13:04 | nach oben

#3

.

in Düsteres und Trübsinniges 28.10.2021 00:05
von Joame Plebis | 3.690 Beiträge | 3826 Punkte

.

zuletzt bearbeitet 19.12.2021 23:56 | nach oben

#4

RE: Der Zeit voraus gewesen: Ahnung

in Düsteres und Trübsinniges 28.10.2021 13:06
von mcberry • Administrator | 3.230 Beiträge | 3490 Punkte

Sorry!
Ich meinte in S3 nach Z1einen Punkt, was echt nicht dasselbe ist. Den Text oben habe ich entsprechend ausgebessert.
Verdatterte Grüße - mcberry

zuletzt bearbeitet 30.10.2021 08:41 | nach oben

#5

.

in Düsteres und Trübsinniges 29.10.2021 12:39
von Joame Plebis | 3.690 Beiträge | 3826 Punkte

.

zuletzt bearbeitet 19.12.2021 23:54 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christian87655
Forum Statistiken
Das Forum hat 8220 Themen und 61619 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).