http://www.E-LIEratum.de
#1

Nowokusnezk

in Düsteres und Trübsinniges 01.12.2008 17:36
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte


Nowokusnezk

--------------------------------------------------------------------------------

"Bringt ihn nicht um! Das ist zu milde für dieses Schwein. Lasst mich zu ihm, meinetwegen auch im Gefängnis. Ich bringe ihn um! Ich werde ihn ganz langsam auffressen. So, wie er es mit unseren Kindern getan hat.“


Weil es tagaus ist
Und tagein
Müde und schwach
Ehrfurchtsvoll
Brach
Listig und
Wach

Und in den Küchen klappern die Töpfe um die Wette


Über mich erzählten sie endlose Schrecklichkeiten und Lügen, dass einem schier die Phantasie platzen wollte. Offenbar stärkte es sie innerlich, derart über mich herzuziehen, es brachte ihnen Gott weiß welche Art Mut, den sie brauchten, um immer erbarmungsloser zu werden, widerstandsfähiger und regelrecht bösartig, um durchzuhalten, um zu überstehen. Und auf diese Weise schlecht zu reden, zu verleumden, zu verachten, zu bedrohen, das tat ihnen ganz offenbar gut.

L.F Celine

nach oben

#2

Nowokusnezk

in Düsteres und Trübsinniges 02.12.2008 09:11
von Brotnic2um • Mitglied | 645 Beiträge | 645 Punkte
Hi Gemini,

cooles Akrostichon.

Gruß Brotnic2um
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8919 Themen und 66943 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).