http://www.E-LIEratum.de
#1

der Komet

in Natur 12.10.2008 03:56
von riemsche | 74 Beiträge | 74 Punkte

Mittwoch Neunzehnneunzigdrei August
verlassen Seher zielbewusst
Küche, Wohnraum, Glotze, Haus
dem lauen Abend den Garaus
und einen drauf zu machen

auf Hügeln, Türmen, Dachterrassen
versammeln sie sich spät in Massen
bis an den See –der regenkalt
und- dessen Ufer widerhallt
von Würsten, die da grillen

denn irgendwann in dieser Nacht
soll ein Gestirn mit Schweif und Macht
so wie vor mehr als hundert Jahren
sternschnuppend durch den Kosmos fahren
und eine Show uns bieten

´gen Mitternacht der Zeiger rückt
man hat das x-te Bier gebückt
wendet ein Putenschnitzel
raucht pur aus Nervenkitzel
zwei Züge mit – und wartet

der Himmel ist ein klarer
der Nacken, Hals ein starrer
vor Rauch und Mückenplage
sinkt hin in Rückenlage
still einer nach dem andern

ein schwarzes Loch auf Zehenspitzen
sieht jemand leis´ vorüberflitzen
und weil es gar so unsichtbar
ist´s sicher, dass es eines war
wenn auch nur ganz ein Kleines

am Morgen mahnt nebst kalter Asche
der Brummschädel, die leere Flasche
dass sich auch Astronomen irren
unsere kleine Welt verwirren
mit falsch gelegten Karten

der Himmelskörper war nicht dumm
er schlug ´nen Haken – flog rundum
um nicht mit seinem wilden Gleißen
noch Löcher ins Ozon zu reißen
und Sündenbock zu spielen

_____

zuletzt bearbeitet 04.03.2010 19:58 | nach oben

#2

der Komet

in Natur 02.11.2008 20:47
von Maya (gelöscht)
avatar
Das liest sich grauenhaft, wirkt bemüht und zusammengeschustert. Ich fand es so langweilig, dass ich S3-7 nur noch überflog, bis ich auf die letzte zusteuerte, sie las und jämmerlich abstürzte.
nach oben

#3

der Komet

in Natur 02.11.2008 22:40
von riemsche | 74 Beiträge | 74 Punkte
10min bei restlicht und noMosquitoImprägniert, 15 jahre jünger, war also nicht sooo anstrengend, das bemühen und das schustern und .... hoffentlich hast du dir nicht weh getan (:->))
nach oben

#4

der Komet

in Natur 03.11.2008 18:57
von Joame Plebis | 3.368 Beiträge | 3363 Punkte
Guten Tag, riemsche!

Das Vorhaben ist erkennbar, doch bedauerlicherweise mißglückt. Als Erzählung hätte es einiges Interesse
erwecken können; diese Möglichkeit ist noch immer vorhanden.
Zu sehr wirken die Reime hingebogen. Zu üben und sich zu verbessern ist keine Schande, nur braucht es Zeit, bis sich der gewünschte Erfolg einstellt.

Gruß
Joame
nach oben

#5

der Komet

in Natur 03.11.2008 20:10
von riemsche | 74 Beiträge | 74 Punkte
nun seht das bitte nicht so bierernst
das ding hier ist genau so solala
wie diese aufkommando-outdoornacht
die sich nicht nur unsere runde
spektakulärer vorgestellt hatte
beim bösen kopfweh tags darauf
gabs mehr an sternderl zu gucken

aber über die guten wünsche für mehr an möglichkeiten, gute verbesserung und erfolg freu ich mich wirklich (:->))
nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8777 Themen und 70461 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).