http://www.E-LIEratum.de
#1

im wort sinn

in Gesellschaft 29.09.2008 13:31
von Pog Mo Thon | 569 Beiträge | 569 Punkte
im wort sinn


in menschen massen
offensichtlich gut versteckt
wort reich gefallen
in gewissen sinn
entdeckt
nach oben

#2

im wort sinn

in Gesellschaft 29.09.2008 17:46
von Krabü2 | 797 Beiträge | 797 Punkte
Hallo Pilgerfahrer
eine hübsche Wortspielerei, so kryptisch verfasst wie die Aussage/n selbst klingt/klingen.
Ich verstehe es so: Der Mensch hat viele Facetten ('massen'), an Sprachvielfältigkeit mangelt es nicht, das Gegenüber wurde dadurch 'entdeckt', hat sich also bloßgestellt (nicht unbedingt als Blamage, aber evtl. (sic!) ), wurde also in seiner Struktur und mglw. Intention entlarvt - und der vorerst 'Haderer' entdeckt in seinem 'Gewissen' (Moral) Sinn.
Naja, kryptisch halt, aber - so meine Sicht grob passend - verständlich, die Stimmung und so ...
Gruß
KB

nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8781 Themen und 70494 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
alba, Alcedo, gugol, salz

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).