http://www.E-LIEratum.de
#1

Sonettology

in Gesellschaft 11.09.2008 17:42
von Pog Mo Thon (gelöscht)
avatar
Sonettology

oder: Lügen haben kurze Beine


Das IST der Joseph G. der S-Tologen.
Er hat auch einen Klumpfuß; der Beweis?
Regie führt Dave Miscavige, wie man weiß.
Zu viel hat der, zu oft hat Cruise gelogen.

Was haben die geheuchelt und betrogen!
Erzählten überall den gleichen Scheiß,
rhetorische Verhüllung zu dem Preis
ganz kurzer Beine, fast wie eingezogen.

Tut man den Jüngern Hubbards den Gefallen,
hält Muppet-Show für Kriminalität,
erreicht man damit nichts. Die Leute schnallen

Totalitäres ohnehin zu spät.
Am besten macht man Witze; zeigt doch Allen
nur immer diesen Arsch und wie er bläht!
nach oben

#2

Sonettology

in Gesellschaft 11.09.2008 18:15
von Feo (gelöscht)
avatar
Oha, für diesen "Hinkefußvergleich" würdest du überm großen Teich in die ewige Verdammnis geklagt werden, ich bin ganz sicher, da würden alle S-Men allabendlich ein paar Gebete gegen dich sprechen. ;-)

Das ist sehr, sehr böse, bissig, dreist und witzig (besonders der Größen - beziehungsweise Beinlängenvergleich) und sowohl formal als auch darstellerisch gelungen. Ich bewundere grade alle Eigennamen und Fremdworte, die du so federleicht in die Metrik verwoben hast - und finde im Augenblick keine Meckerstelle.

Schade, ich war grade so in Verrisslaune und dann das.
Na, vielleicht beim nächsten.

Gruß,
Feo
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hans Hartmut Karg
Forum Statistiken
Das Forum hat 9000 Themen und 67482 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).