http://www.E-LIEratum.de
#1

roman

in Zwischenwelten 12.11.2007 21:32
von woertchen (gelöscht)
avatar
Ein ungewöhnlicher Titel, der zunächst noch nicht näher erklärt wird Würde mich über unvoreingenommene Eindrücke zu dem Romananfang freuen.

gelöscht
nach oben

#2

roman

in Zwischenwelten 16.11.2007 22:32
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Hallo woertchen

Obwohl dieser Anfang sicher seine Qualitäten hat, finde ich ihn – für das 1. Kapitel – zu langweilig. Ausser, dass man beschrieben bekommt, wie die Protagonistin dort in der Kälte hockt, und sich das Wasser verwandeln kann, geschieht absolut nichts, was Spannung aufbaut und einen animiert, in die Geschichte einzutauchen.

Wenn Du gerne solche Betrachtungen einfliessen lassen möchtest, um z.B. die Gedankenwelt Deiner Protagonistin zu vermitteln, dann serviere dies in kleinen Häppchen. Versuche zuerst den Leser zu packen. Lass irgendetwas Unerwartetes passieren und blende dann zurück, wieso es dazu kam oder was der Grund dafür ist. Vielleicht ein Gespräch. Direkte Rede bringt einen viel schneller ins Geschehen, als seitenlanges Beschreiben.

Es kann an der Formatierung liegen, aber solche Textklötze sind fürs (Internet)Auge nicht geeignet. Arbeite mehr mit Absätzen, die dem Leser erfahrungsgemäss kurze Pausen gönnen.

Soweit von mir und Gruss
Margot

Die Frau in Rot

nach oben

#3

roman

in Zwischenwelten 17.11.2007 00:18
von woertchen (gelöscht)
avatar
Hallo, danke für deine Antwort =) ich habe mir sowas schon gedacht:( was hälst du von der idee einen prolog vorzuschalten, der ein flashback zu einer actionreichen szene aus der vergangenheit enthält?
nach oben

#4

roman

in Zwischenwelten 17.11.2007 10:02
von Margot • Mitglied | 3.053 Beiträge | 3053 Punkte
Das wäre sicher eine Möglichkeit, um Erwartungshaltung aufzubauen. Es sollte jedoch eine Schlüsselszene sein, die etwas von der Prämisse der Geschichte rüberbringt, also nicht einfach etwas Action. Ansonsten läufst Du Gefahr, dem Leser etwas vorzugaukeln.

Die Frau in Rot

nach oben

FSM Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz Listinus Toplisten Die Top100 Kunst-Seiten im Netz Listinus Toplisten FSM

Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugol
Forum Statistiken
Das Forum hat 8795 Themen und 70591 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).