http://www.E-LIEratum.de
#1

Simba

in Humor und Fröhliches 02.09.2006 16:28
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
Simba

Gelb, mit pechschwarzen Pupillen,
streift sein Blick die Steppe ab,
alles ist ihm stets zu Willen,
vielen bringt er frühes Grab.

Samtweich kommt er angeschlichen,
stahlhart fasst er immer zu,
und in seinem Arm verblichen,
Zebra, Springbock, Büffel, Gnu.

König ist er in den Weiten,
machohaft und tags auch faul,
sieht man ihn im Harem schreiten,
zeigt er stolz sein großes Maul.


nach oben

#2

Simba

in Humor und Fröhliches 02.09.2006 23:43
von Alcedo • Mitglied | 2.529 Beiträge | 2351 Punkte

Zitat:

Knud Knudsen schrieb am 02.09.2006 16:28 Uhr:
Simba

Gelb, mit pechschwarzen Pupillen,
streift sein Blick die Ebene ab,
alles ist ihm stets zu Willen,
vielen bringt er frühes Grab.

Samtweich kommt er angeschlichen,
stahlhart fasst er immer zu,
und in seinem Arm verblichen,
Zebra, Antilope, Gnu.

König ist er in den Weiten,
machohaft und tags auch faul,
sieht man ihn in Harem schreiten,
zeigt er stolz sein großes Maul.



Xx

XxXxXxXx
XxXxXxxX
XxXxXxXx
XxXxXxX

XxXxXxXx
XxXxXxX
XxXxXxXx
XxXxXxX ("Antilope" gebeugt)

XxXxXxXx
XxXxXxX
XxXxXxXx
XxXxXxX

hallo Knud

schöne, amüsante Lektüre. habs grad mit meinen beiden Töchtern gelesen und wir haben gelacht - vor allem über das frühe Grab.
mir gefällt die Schlusspointe mit dem großen Maul am Besten.

inhaltlich stimmt die zweite Strophe nicht ganz, denn zumeist jagen die Haremsmitglieder für den Mähnenträger, aber darüber kann man hinwegsehen.

schwerwiegender: der Trochäus stockt an zwei Stellen. das lässt sich aber sicher beheben. wenn man z.B. "Ebene" durch "Steppe" ersetzt.
für die Antilopen-Zeile könnte man etwas mit Springbock und Büffel nehmen:
Zebra, Springbock, Büffel, Gnu.
XxXxXxX
mhm, das Quartett passt auch besser zum Beutespektrum.

liebe Grüße
Alcedo


nach oben

#3

Simba

in Humor und Fröhliches 03.09.2006 08:21
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte
Jambo Knud

Das ist es was ich dir auch sagen könnte. Es ist ein Kindergedicht. Schon der Titel wurde doch von WD für den Film König der Löwen verwendet.
Mir müßtest du die Gazelle schon anders zubereitet servieren.
Zum Beispiel so, dass diese überfütterten Tiere in Tsavo für die Touristen in ihrem angemieteten Landrover mit der Spiegelreflex, damit sie ein paar schöne Bilder von einem "wilden" Tier machen können, angelockt werden.
Warum ich das weiß? Weil ich auch so ein ekeliger Afrikatouri bin, der bei nächster Gelegenheit wieder dorthin fährt.
Geschrieben ist es wohl nett und auch gut zu lesen, aber etwas banal ist es doch.

LG Gem

nach oben

#4

Simba

in Humor und Fröhliches 03.09.2006 14:02
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
danke Alcedo für eine Mühe. Du hast recht, ich habe geändert. Schön, dass es Euch gefallen hat und ausserdem hat das noch eine menschliche Komponente. (es ist nicht nur Kindergedicht, auch weiss ich, dass die Löwinnen die Hauptlast der Familienernährung tragen, wie im richtigen Leben )
Gruss und vielen Dank für Deine Hilfe,
Knud

nach oben

#5

Simba

in Humor und Fröhliches 03.09.2006 14:04
von Gemini • Long Dong Silver | 3.067 Beiträge | 3067 Punkte
Schön, wenn man das Negative so einfach auszublenden vermag.
Egal, 2000.

LG Gem

nach oben

#6

Simba

in Humor und Fröhliches 03.09.2006 14:09
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
na Gem so ganz stimmt das nicht Die verschiednen Antilopenarten werden nicht mit Futter angelockt. (bei meinen Reisen war das nicht der Fall) Auch bin ich nie in Parks gefahren, wie Massai Mara wo Tiere, abseits der Wege von Landrovern verfolgt werden dürfen und dann enormes Agressionspotential aufbauen. Mir haben die Ranger gesagt, dass diese Tiere dann, denn die Parks sind nicht eingezäunt, in andere Parks wandern und als Killer auftreten. (Elefanten, Löwen usw.) Solch eine Tierbeobachtung, die nur auf Sensation der fotogeilen Besucher abzielt, lehne ich ab. Die meisten Antilopen sind die Impalas. Von der Rückseite sehen sie aus wie das McDonald Emblem. Daher heissen sie auch McDonald für Löwen.
asante sana und kwaheri lieber Gem
Gruss
Knud

PS ein Kindergedicht ist das nicht nur. (siehe Komment Alcedo)

nach oben

#7

Simba

in Humor und Fröhliches 03.09.2006 14:12
von Richard III | 865 Beiträge | 865 Punkte
Mensch, Knud, wenn ich mich an deine ersten Sachen hier erinnere, kann ich nur mein Haupt senken vor dir. Was du jetzt so verzapfst, gefällt mir sehr sehr gut und das hier ist wirklich hübsch und angenehm leicht beschrieben.
Sollte es nicht im Harem heißen?

Lieben Gruß
Dein Fan
Richard

nach oben

#8

Simba

in Humor und Fröhliches 03.09.2006 14:16
von Knud_Knudsen • Mitglied | 994 Beiträge | 994 Punkte
ja Rich mein König, danke ich habe geändert.
Gruss
Knud

nach oben

#9

Simba

in Humor und Fröhliches 03.09.2006 16:11
von Alcedo • Mitglied | 2.529 Beiträge | 2351 Punkte
ah, schön,
die Fehler sind fast alle ausgemerzt.

nur vor "Gnu" fehlt noch ein Leerzeichen

und am Ende von Zeile 2 wäre vielleicht noch ein Gedankenstrich zu empfehlen, statt des Beistrichs. mir scheint an der Stelle eine längere Pause im Lesefluss sinnvoll.

ich hatte es nicht als Kindergedicht empfunden. meine Töchter sind 12+14. bei denen darf ich nicht mehr mit Kinderreimen als Lektüre daherkommen.

@Gemini:
Kindergedichte basieren auf weit simplere Begriffe. da dürfen Hauptwörter wie "Pupillen" und Adjektive wie "machohaft" nicht vorkommen. ausserdem wird da viel mit Wiederholungen gearbeitet. es dürfen und müssen sich ganze Doppelzeilen usw. wiederholen. wenn du mal deinen was vorlesen wirst, wirst du schnell festsstellen auf welche Art sich Spreu vom Weizen trennt. die hören dann ziemlich schnell mit dem Daumenlutschen auf und schlafen nicht eher ein, bis man Erwachsenen-Anthologien wegräumt und Astrid Lindgren hervorkramt. allenfalls Ernst Jandls "schtzngrmm" und ähnliche Sprachspiele kommen ziemlich gut an.

liebe Grüße
Alcedo

nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TheMonkeyPaw
Forum Statistiken
Das Forum hat 8964 Themen und 67196 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Joame Plebis

Besucherrekord: 420 Benutzer (07.01.2011 19:53).